Themenabend

Jamaikas coole Renner

Pushcarts oder die Kunst zu leben

Dokumentation -
44 Min. - 4493 Aufrufe
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Montag, 26. September um 7.45 Uhr
    • Dienstag, 20. September um 7.45 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 5. September bis zum 4. Dezember 2016
    • Verfügbar in den deutsch- und französischsprachigen Ländern Europas

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Jamaika - die Karibikinsel gilt als Inbegriff von Reggae, Rasta und traumhaften Stränden. Weniger bekannt ist sie dagegen als Heimat der Pushcarts. Diesen meist selbst gebauten Handkarren begegnet man fast überall auf der Insel, nicht nur auf ihren farbenfrohen Märkten.

Ob als Gemüsestand, fahrende Suppenküche oder mobiler Schuhladen - die Einsatzmöglichkeiten der Pushcarts sind vielfältig. Und so verwundert es nicht, dass die Schubkarren auch als Rennwagen zum Einsatz kommen. Bei solchen Pushcart-Derbys winkt den Teilnehmern neben einem - nach jamaikanischen Maßstäben - üppigen Preisgeld auch die Aussicht auf ein wenig Ruhm.

Mit den Pushcarts und ihren Fahrern entdecken wir eine andere Seite Jamaikas, fernab der Touristenhochburgen. Ob im fruchtbaren und dörflich geprägten Landesinneren, wo viele Menschen noch von der Landwirtschaft leben, oder am Strand, wo Fischer in einfachen Hütten hausen. So wie Roy Collins, der nach vielen Jahren in Deutschland zum einfachen Leben in Jamaika zurückgekehrt ist. In einer bescheidenen Holzhütte hat er alles, was er zur Fischerei benötigt. Was in westlichen Industriestaaten Entschleunigung genannt wird, ist hier eine selbstverständliche Lebenseinstellung, die Roy nach den Jahren im Ausland umso mehr zu schätzen weiß. Wir erleben die Schönheit der Insel und die Stärke ihrer Bewohner, die sich im harten Alltag eines nicht nehmen lassen: die Kunst zu leben.

Besetzung und stab
  • Regie:William Lampert, Annette Scheurich
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2013
  • Herkunft:ZDF
Kommentare (0)