Reisen für Genießer

AUSSCHNITT Montag, 19. September um 13:35 Uhr (30 Min.)

Reisen für Genießer

Finnmark - Norwegen

Montag, 19. September um 13:35 Uhr (30 Min.)

Erstausstrahlung am Samstag, 03.09. um 6:30 Uhr

Die Reihe lädt zu einer gastronomischen, historischen und kulturellen Entdeckungstour ein. In dieser Folge geht die Reise in die Provinz Finnmark, den norwegischen Teil von Lappland, eine Region, die zwischen Norwegen, Schweden, Finnland und Russland aufgeteilt ist. Diese Gegend ist auch die Heimat der Samen, die in der kargen Natur ihr unabhängiges Wesen entwickelt haben.

Heute geht die Reise in die Provinz Finnmark, den norwegischen Teil von Lappland, einer Region, die zwischen Norwegen, Schweden, Finnland und Russland aufgeteilt ist. Diese außergewöhnliche Gegend ist auch die Heimat der Samen, die in der kargen Natur ihr starkes, unabhängiges Wesen entwickelt haben.

"Reisen für Genießer" führt in die Stadt Kirkenes an der russischen Grenze und an die Ufer der Barentssee. Dort werden die imposanten Königskrabben gefangen, die sich durch ganz besonders zartes Fleisch auszeichnen. Anschließend geht es zum Nordkap, dem nördlichsten Punkt Europas, jenseits des Polarkreises. Einsame Fischerdörfer werden ebenso besucht wie große Lachsfarmen. Und natürlich wird der köstliche Lachs auch verkostet! Die Samen folgen dem Zug der Rentiere und gewähren Einblick in das Leben in der Kote, einem tipiartigen Zelt. Und schließlich erlebt der Zuschauer eines der beeindruckendsten Naturschauspiele: das Nordlicht.

  • Reisen für Genießer

    AUSSCHNITT Montag, 19. September um 13:35 Uhr (30 Min.)

  • Mehr laden
Regie:  Catherine Haxhe, Guy Lemaire