Reisen für Genießer

Reisen für Genießer

Samstag, 20. August um 6:35 Uhr (26 Min.)

Reisen für Genießer

Saragossa - Spanien

Samstag, 20. August um 6:35 Uhr (26 Min.)

Erstausstrahlung am Mittwoch 05.08.2015 à 11h10

Die Dokureihe ist ein kulinarisch-touristischer Blick auf die Welt von heute. In dieser Folge: Die Hauptstadt Aragoniens ist die Millionenmetropole Saragossa. Trotz des fehlenden Zugangs zum Meer hat Aragonien seinen Besuchern eine Menge zu bieten, und auch die Gastronomie kommt hier nicht zu kurz. Die traditionelle Küche ist einfach, aber schmackhaft.

Die Region Aragonien liegt im Nordosten Spaniens. Ihre nördliche Grenze bildet der Hauptkamm der Pyrenäen, und ihren Namen verdankt sie dem Fluss Aragón, einem Nebenfluss des Ebro, der ebenfalls durch die Region führt. Die Hauptstadt Aragoniens ist die Metropole Saragossa. Trotz des fehlenden Zugangs zum Meer hat Aragonien seinen Besuchern eine Menge zu bieten, und auch die Gastronomie kommt hier nicht zu kurz. Die traditionelle Küche ist einfach, aber schmackhaft, und die Qualität der Weine wird stetig verbessert. Und wer Saragossa mit der Basilika Nuestra Señora del Pilar und der Kathedrale San Salvador besucht, der sollte nicht versäumen, in eine der zahlreichen Tapas-Bars einzukehren.

Regie:  Catherine Haxhe, Guy Lemaire