Klimawechsel (1/6)

Klimawechsel (1/6)

Donnerstag, 01. September um 23:50 Uhr (44 Min.)

Klimawechsel (1/6)

Das Chaos beginnt

Donnerstag, 01. September um 23:50 Uhr (44 Min.)

Männer kommen in die besten, Frauen in die Wechseljahre? Diese "Sex and the City im Klimakterium"-Miniserie (2009) von Regisseurin Doris Dörrie erzählt Geschichten von Menschen im hormonellen Ausnahmezustand - Männer sind da nicht ausgenommen ... Auftakt (1/6): "Das Chaos beginnt"

Angelika Arndt, Deutschlehrerin, Beate Busch, Mathematiklehrerin, Cornelia Koch, Biologielehrerin, und Desirée Dische, Kunstlehrerin: Alle vier unterrichten an einem Münchner Gymnasium, an dem die junge Direktorin Hanna Hecht ein strenges Regiment führt - was auch angesichts der hormonellen Turbulenzen in der älteren Kollegenschaft nicht ganz einfach ist. Ob radikale Outfit-Wechsel oder spirituelle Anwandlungen, geheime und offene Affären oder plötzliche Schwangerschaften - alles, was man von pubertierenden Schülern kennt, spielt sich plötzlich auch rund um das Lehrerzimmer ab.

Angelika leidet unter Hitzewallungen und wird einfach immer dicker, was allerdings ihren Ehemann Kurt viel mehr stört als sie selbst. Kurt, Sport- und Physiklehrer und heimlicher Liebhaber der Schulleiterin, stählt unermüdlich seinen Körper und nörgelt ansonsten ständig an seiner "disziplinlosen" Frau herum ...

Beate sehnt sich mit ihren 52 Jahren mehr denn je nach Leidenschaft und Anerkennung. Sie fürchtet nichts mehr als den Verlust ihres guten Aussehens und ist fest entschlossen, den Kampf dagegen aufzunehmen, notfalls mit allen Mitteln der Schönheitschirurgie. Während Beate sich in verzweifelte Affären stürzt, wird ihr Ehemann Oliver immer farb- und rückgratloser.

Die schüchterne Biologielehrerin Cornelia, die noch mit 45 Jahren aus Angst vor ihren Schülern regelrechte Panikattacken erleidet, blüht hingegen förmlich auf, als ihr plötzlich ein 17-jähriger Schüler den Hof macht.

Desirée, 44 Jahre, wäre am liebsten Künstlerin - wären da nicht ihr lästiger Job, ihr fünf Monate altes Baby und ihr unzuverlässiger Freund Ronnie. Desirée fühlt sich zunehmend überfordert, malt verzweifelt ganze Nächte durch und ist tagsüber wie erschlagen ...

Und dann ist da noch Dr. Evelyn Bach, Frauenärztin und Ratgeberin ihrer Patientinnen. In ihrer Praxis kombiniert sie medizinische und Anti-Aging-Eingriffe äußerst professionell - auch an sich selbst ...

Kostüme:  Yoshi'o Yabara
Bühnenbild / Ausstattung / Bauten:  Florian Lutz
Kamera:  Hanno Lentz
Maske:  Evelyn Döring, Stephanie Zorn
Schnitt:  Inez Regnier, Frank Müller
Musik:  Nora York, James E. Lawrence
Produktion:  MOOVIE, ZDF
Produzent/-in:  Oliver Berben
Regie:  Doris Dörrie
Redaktion:  Axel Laustroer, Klaus Bassiner
Drehbuch:  Doris Dörrie, Ruth Stadler
Ton:  Rainer Plabst
Mit:
Maria Happel (Angelika Arndt)
Ulrike Kriener (Beate Busch)
Juliane Köhler (Cornelia Koch)
Andrea Sawatzki (Desirée Dische)
Maren Kroymann ( Dr. Evelyn Bach)
Sophie von Kessel (Hanna Hecht)
Horst Kotterba (Kurt Arndt)
Oliver Stokowski (Oliver Busch)
Kai Schumann (Ronnie)
Aykut Kayacik (Fatih Üsül)
August Zirner (Dr.Dieter Dumont)
Janina Stopper (Miriam Busch)
Maximilian Pelz (Florian Fels)