Hoffmanns fabelhafte Welt der Gemüse

Hoffmanns fabelhafte Welt der Gemüse

Mittwoch, 27. Juli um 6:15 Uhr (26 Min.)

Hoffmanns fabelhafte Welt der Gemüse

Mit Popette Betancor

Mittwoch, 27. Juli um 6:15 Uhr (26 Min.)

Erstausstrahlung am Freitag, 08.07. um 11:30 Uhr

In dieser Folge dreht sich alles um den Spargel und die große Vielfalt der Zubereitungsarten, wenn Michael Hoffmann mit der Musikerin und Kabarettistin Susanne Betancor, genannt Popette, kocht.

In dieser Folge trifft der Koch und Gärtner Michael Hoffmann auf die Musikerin und Kabarettistin Susanne Betancor. "Die Popette", so ihr Künstlername, ist vor zehn Jahren an MS erkrankt. Die Ärzte rieten ihr, sich vegetarisch zu ernähren, weil dies "nachweisbar einen positiven Einfluss auf das Krankheitsgeschehen" haben soll.

Susanne Betancor wuchs im Ruhrgebiet auf und hat ihr Leben lang gerne Wurst gegessen. Auf Fleisch zu verzichten, fiel ihr schwer. Michael Hoffmann vermittelt ihr die Vielfalt seiner Gemüseküche. Mit frisch geerntetem Spargel vom Biobauern besucht er Susanne Betancor in ihrer Küche in Berlin-Kreuzberg. Unter den zahlreichen Zubereitungsarten, die der Zuschauer in Hoffmanns "Küchen-ABC" kennenlernt, bereitet er mit der Musikerin Spargel mit Kartoffeln im Römertopf zu. Eine schonende, wiederentdeckte Garmethode, bei der alle Inhaltsstoffe erhalten bleiben.

Michael Hoffmann zeigt Susanne Betancor, wie man Spargel richtig schält, denn auch das ist eine Kunst. Die ersten frischen Kräuter hat er aus dem eigenen Garten mitgebracht. Gezupft entfalten sie ihre frühlingshaften Aromen im frischen Ziegenquark. Aus den Spargelresten wird eine Bouillon mit Radieschen angesetzt.

Regie:  Claudia Müller