Themenabend

Die Spur der Steine

Der fränkische Bauer

Dokumentationsreihe -
27 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Donnerstag, 17. November um 5.45 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 17. November bis zum 25. November 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Zu Beginn des Mittelalters waren die meisten Menschen in Europa Bauern, und 90 Prozent der Bevölkerung lebte auf dem Lande. Historiker revidieren jetzt das Bild einer ländlichen Bevölkerung, die immer wieder von Barbarenvölkern brutal überfallen und dezimiert wurde und die hungernd und darbend in einem instabilen Umfeld lebte.

Zu Beginn des Mittelalters waren die meisten Menschen in Europa Bauern, und rund 90 Prozent der Bevölkerung lebten auf dem Lande. Historiker zeichneten lange Zeit das Bild einer ländlichen Bevölkerung, die hungernd und darbend in einem instabilen Umfeld vor sich hinvegetierte und immer wieder von Barbarenvölkern brutal überfallen und dezimiert wurde. Doch dank der akribisch gesammelten und ausgewerteten Funde von Archäologen eröffnet sich heute eine völlig neue Lesart der bäuerlichen Lebensweise zur Zeit der Franken.

Besetzung und stab
  • Regie:Agnès Molia, Nathalie Laville
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2013
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)