Square für Künstler

Carte Blanche für Jackie Berroyer

Aktuelles & Gesellschaft -
27 Min. - 4050 Aufrufe
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Freitag, 14. April um 0.40 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 8. Mai 2016 bis zum 15. Mai 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Der Schriftsteller Jackie Berroyer stellt den "Tortenwerfer" Noel Godin vor, zu dessen Opfern Nicolas Sarkozy und Bill Gates zählen. Er kämpft auf seine Weise gegen die für ihn "Unerfreulichen" in dieser Welt. Hinter dem Torten werfenden Clown verbirgt sich ein Homme de Lettre erster Güte, der über das wahre Wesen hinter den Lichtgestalten des öffentlichen Lebens aufklären will.

Der Mann kämpft auf seine Weise gegen die für ihn „Unerfreulichen“ in dieser Welt: Er drückt ihnen Sahnetorten ins Gesicht – der Tortenwerfer Noël Godin bezeichnet sich selbst als fröhlichen Terroristen. Jackie Berroyer stellt ihn vor. Der Belgier Noël Godin ist vor allem in den französischsprachigen Ländern für seine Sahnetorten-Attacken bekannt – Frankreichs ehemaligem Staatspräsidenten Nicolas Sarkozy warfen er und seine Freunde mehr als eine Torte ins Gesicht, ebenso Bill Gates. Und der französische Philosoph Bernard-Henri Lévy ist kürzlich mit seiner achten Torte bedacht worden. Der Schriftsteller Jacky Berroyer stellt Noël Godin vor: Hinter dem Torten werfenden Clown verbirgt sich ein Homme de Lettres erster Güte, seine Attacken sind eine Art fröhlich-anarchischer Aufklärung über das wahre Wesen hinter den Lichtgestalten des öffentlichen Lebens.

Besetzung und stab
  • Land:Frankreich, Deutschland
  • Jahr:2015
  • Herkunft:ARTE
Kommentare (0)