Eat

Kino -
7 Min. - 32385 Aufrufe
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Sonntag, 5. März um 5.30 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online verfügbar: nein

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

"Eat" beschreibt den Wahnsinn der Modewelt, deren Mannequins immer schlanker werden. Ein Model nimmt dies wörtlich und beginnt alles um sich herum aufzuessen. Eine Parodie auf den Schlankheitswahn.

"Eat" beschreibt den Wahnsinn der Modewelt, deren Mannequins immer schlanker werden. Ein Model nutzt die Pause während des Fotoshootings und beginnt, alles um sich herum aufzuessen. Eine Parodie auf den Schlankheitswahn.

Besetzung und stab
  • Kamera:Patrick Jasim
  • Schnitt:Moritz Krämer
  • Musik:Conrad Oleak, Patrick Reising, Moritz Krämer, Francesco Wilking
  • Produktion:DFFB, ARTE
  • Produzent/-in:Tara Biere, Niklas Warnecke, Markus Kaatsch
  • Regie:Moritz Krämer
  • Drehbuch:Ines Berwing
  • Mit: Vanessa Schreiber (Helen)
    Jana Klinge (Assistentin des Fotografen)
    Jürgen Lehmann (Fotograf)
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2012
  • Herkunft:ARTE
Kommentare (0)