Themenabend

360° Geo Reportage

Lamu, die Insel der Esel

Reportage -
53 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Donnerstag, 18. August um 11.30 Uhr
    • Samstag, 09. Januar um 8.50 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 18. August bis zum 25. August 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Auf der Insel Lamu vor der Küste Kenias kommen auf 24.000 Einwohner rund 6.000 Esel. Grund dafür sind die engen Straßen und Gassen der Insel, durch die keine Autos passen. Einmal im Jahr findet während des Lamu-Kulturfestivals sogar ein weithin bekanntes Eselrennen statt.

Wohin man auf Lamu auch blickt, überall sieht man mehr oder weniger gut erzogene Esel vorbeitraben. Ob als Transport-, Last- oder Reittiere ermöglichen sie vielen Bewohnern der vor der Küste Kenias gelegenen Insel ein regelmäßiges Einkommen.Das gilt auch für den 14-jährigen Shee Famao, der für die Familie sorgen muss, seitdem der Vater sie verlassen hat. Allerdings muss Shee einen Esel mieten, denn für ein eigenes Tier fehlt der Familie das Geld. Eine Chance, die Ersparnisse aufzustocken, wäre der Gewinn des jährlichen Eselrennens, das während des Lamu-Kulturfestivals stattfindet. Dieses Rennen hat Shee in der Vergangenheit schon zweimal gewonnen, für einen eigenen Esel hat es bisher aber noch nicht gereicht. Shee trainiert hart, aber sein Bewährungshelfer droht ihm einen Strich durch die Rechnung zu machen. Denn Shee hat - wie viele Jugendliche auf Lamu - mit den ihm anvertrauten Tieren in der Vergangenheit kleine Mengen Marihuana geschmuggelt und häufig die Schule geschwänzt. Als Erziehungsmaßnahme haben ihm die Behörden daher das Reiten der Tiere untersagt.Andererseits attestiert Shees Lehrerin ihrem Schüler, dass er sich in der Schule stark verbessert habe. Und weil Shee später gern Tierarzt werden will, hilft er schon heute im Esel-Hospital der Insel mit. Kurz vor Beginn des Eselrennens muss der Bewährungshelfer eine Entscheidung treffen. Dann wird sich zeigen, ob der Traum von einem eigenen Esel für Shee wahr werden kann oder nicht.

Besetzung und stab
  • Regie:Vardan Hovhannisyan
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2011
Kommentare (0)