Naturopolis: New York

Die grüne Revolution

Entdeckung -
53 Min. - 33 Aufrufe
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Offen

    • Sendetermine:
    • Sonntag, 30. April um 1.20 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 29. April bis zum 7. Mai 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Im "Naturraum Stadt" sind die Beziehungen zwischen Mensch, Tier und Pflanze eng und vielfältig. "Naturopolis" lädt dazu ein, die vier Megastädte New York, Rio de Janeiro, Tokio und Paris aus einem neuen Blickwinkel zu entdecken: Wie hat die Natur diese Städte geprägt? Diese Folge führt nach New York, wo der grüne Wandel bereits begonnen hat.

Im Herzen New Yorks trifft die Natur auf die Stadt, sie fordert sie heraus und bricht sich schließlich ihre Bahn. Der Natur, die jahrelang im Zuge der Urbanisierung verdrängt oder gar zerstört wurde, gelingt es nach und nach, die Stadt zurückzuerobern. Unterstützung erhält sie von Menschen, die mitten im Herzen der Stadt für die Natur leben. Sie setzen sich dafür ein, die Natur zu einem gesellschaftlichen Projekt werden zu lassen und arbeiten hartnäckig daran, New York in eine umweltfreundliche "Green City" umzuwandeln, die sich dem Schutz der Umwelt verpflichtet fühlt. Sie wollen eine "Post-Kyoto-Metropole", eine Niedrigenergie-Stadt mit begrünten Dächern und Passivgebäuden, in der vertikale Landwirtschaft und Bionik fester Bestandteil des Alltags sind. Alles Utopie? Ja und nein. Der Wandel hat bereits begonnen – wie das Beispiel New York vor Augen führt.

Besetzung und stab
  • Regie:Bernard Guerrini, Mathias Schmitt
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2012
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)