Themenabend

Sambesi - Der donnernde Fluss (2/2)

Die große Flut

Dokumentation -
44 Min.
  • SENDETERMINE UND VERFÜGBARKEIT Descendre

    • Sendetermine:
    • Mittwoch, 24. August um 12.05 Uhr
    • Dienstag, 16. August um 12.05 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 11. August bis zum 18. August 2016

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Der Sambesi - er ist der viertlängste Fluss Afrikas und der längste im südlichen Teil des Schwarzen Kontinents. Im Zentrum des zweiten und letzten Teils stehen die imposanten Victoriafälle, die sich auf einer Breite von fast zwei Kilometern mehr als hundert Meter in die Tiefe stürzen.

Der Sambesi durchfließt auf seiner Länge von mehr als 2.500 Kilometern die prächtigsten Ökosysteme des afrikanischen Kontinents und erlaubt einen Blick auf alle klassischen Tierarten Afrikas. Die Dokumentation des mehrfach ausgezeichneten Naturfilmers Michael Schlamberger bietet einen Bilderreigen von Sambia in Zentralafrika über Simbabwe bis nach Mosambik im Osten Afrikas.Der zweite Teil entführt die Zuschauer von den legendären Victoriafällen, an denen sich die Wassermassen des Sambesi über eine Breite von fast zwei Kilometern mehr als hundert Meter tief über eine Felswand ergießen, über den Kariba-See, den flächenmäßig fünftgrößten Stausee der Erde, über ausgedehnte Überschwemmungsgebiete bis an den Indischen Ozean. Dort mündet der Sambesi in einem weiten Delta ins Meer.

Besetzung und stab
  • Regie:Michael Schlamberger
  • Land:Frankreich, Österreich
  • Jahr:2010
  • Herkunft:ARTE
Kommentare (0)