Schriftgröße: + -
Home > Film > Schwerpunkt Werner Herzog > Das Programm > Zwischenfall am Loch Ness

Schwerpunkt Werner Herzog

Klicken Sie hier, um zum Dossier zu gelangen.

Schwerpunkt Werner Herzog

04/09/12

Zwischenfall am Loch Ness

Filmemacher Werner Herzog soll dem berühmten Ungeheuer vom schottischen Loch Ness nachspüren. Dabei stellt er fest, dass tatsächlich nicht alles mit rechten Dingen zugeht ...

Zusammen mit dem Hollywood-Drehbuchautor Zak Penn möchte der deutschstämmige Filmemacher Werner Herzog den Film "Enigma of Loch Ness" realisieren, in dem die gesellschaftliche Bedeutung des sagenumwobenen schottischen Ungeheuers reflektiert werden soll. In Begleitung eines erfahrenen Kamerateams machen sich Herzog und Penn auf den Weg von Kalifornien nach Europa. Doch schon bald kommt es zu gravierenden Differenzen zwischen dem Hollywood-Schreiberling, der sich erstmals als Produzent betätigt, und dem Autorenfilmemacher für Extremsituationen. Ein Bootsunglück besiegelt schließlich die Pechsträhne des Unternehmens in einem vorzeitigen Ende.

Filmausschnitt:




Der geplante Film ist zu diesem Zeitpunkt unrealisiert geblieben. Doch glücklicherweise begleitete ein zweites Making-of-Team die Produktion. "Zwischenfall am Loch Ness" zeigt die Aufnahmen dieser Begleit-Crew und Fragmente des unvollendeten "Enigma of Loch Ness", ergänzt um Interviews der Beteiligten. Eine unterhaltsame Chronik des Scheiterns, irgendwo zwischen pseudowahrhaftigem Dokumentarfilm und inszenierter (Selbst-)Parodie.

Film von Zak Penn

Mit, in ihren eigenen Rollen: Werner Herzog, Kitana Baker, Gabriel Beristain, Russell Williams, David A. Davidson, Michael Karnow, Robert O'Meara, Zak Penn, Steven Gardner, John Bailey, Crispin Glover, Jeff Goldblum, Lena Herzog

Zwischenfall am Loch Ness
Dienstag 18. September 2012 um 02.25 Uhr
Keine Wiederholungen
(USA, 2004, 95mn)
ZDF

Erstellt: 28-08-12
Letzte Änderung: 04-09-12