Home > Programm
TV Guide

13:30
per E-Mail verschicken
per E-Mail verschicken
Meine Wiederholung
Meine Wiederholung

Chic

Das europäische Lifestylemagazin

Donnerstag, 4. September 2008 um 13.30 Uhr

Wiederholungen:
11.09.2008 um 07:30
11.09.2008 um 09:00
Chic
(Frankreich, Deutschland, 2008, 26mn)
Moderatorin: Valeria Risi
ARTE F

16:9 (Breitbildformat)

Angesagte Orte, hippes Design und ungewöhnliche Geschmacksrichtungen - das europäische Lifestylemagazin "Chic" informiert über die aktuellen Trends mit Reportagen über all das, was das Leben schöner macht. Moderatorin Valeria Risi präsentiert neue, schräge Ideen aus Europas Metropolen rund um die Themen Seele, Körper, Wohnen und Umwelt. Bekannte Persönlichkeiten erlauben "Chic" einen Blick hinter die Kulissen von Mode, Film, Architektur, Küche und Kunst. Täglich von Montag bis Freitag um 13.30 Uhr auf ARTE. Mehr Infos unter: www.arte.tv/chic

(1): Begegnung: Gilles Clément
Gilles Clément ist kein gewöhnlicher Gärtner. Kaum hatte er 1969 die Schule für Landschafts- und Gartenbau in Versailles absolviert, wandte er sich auch schon vom klassischen Gartenbau ab. Traditionelle Grünanlagen mit ihren starren Strukturen lassen den unermüdlichen Naturbeobachter kalt. Clément schafft Gärten, die sich ständig verändern. Er versteht Parks nicht als Museen, sondern als einen Ort, an dem es sich leben lässt: eine eigene Welt, die der Mensch nicht nach seinen Vorstellungen zurechtschneiden, sondern selbst entdecken soll.

(2): Trend: Ungewöhnliche Wohnungen
In der Stadt und auf dem Land entstehen ausgefallene Wohnräume - frei nach dem Motto "aus alt mach neu". Leerstehende Geschäftsräume, Fabrikhallen, Bahnhöfe oder gar Wassertürme werden zu Wohnungen umgebaut. Die neuen und zukünftigen Bewohner haben Spaß an der Sache und übertreffen sich gegenseitig in mit ihren Ideen. "Chic" stellt einige Vertreter der neuen Bauherrengeneration vor.

(3): Die kleine Geschichte von Schweppes
Frisch, spritzig, bitter - so schmeckt Schweppes, der Softdrink für Erwachsene.

(4): Hinter den Kulissen: Michael Hoffmann
Das "Margaux" liegt an Berlins legendärer Prachtstraße "Unter den Linden", gleich beim Brandenburger Tor. Das Gourmet-Restaurant von Michael Hoffmann ist stadtbekannt. Der Chef liebt Kräuter wegen ihrer Würze und Konsistenz. Das schlägt sich in der Speisekarte nieder, die ständig mit neuen Überraschungen aufwartet und so bunt ist wie eine Kräuterwiese.

Mehr Infos