Schriftgröße: + -
Home > Fußball auf ARTE > Fußball auf ARTE > Black Starlets

Donnerstag, 18. Mai um 22.55 Uhr - 11/05/06

Black Starlets

Der Traum vom großen Fußball


Die Black Starlets sind eine Fußball-Legende: 1991 gewinnen elf Jungen aus Ghana im Alter von 16 Jahren völlig überraschend die Fußball-Weltmeisterschaft der Junioren. Es ist der erste WM-Titel für den schwarzen Kontinent überhaupt. Über Nacht werden die BLACK STARLETS zu afrikanischen Helden – und zur heißesten Ware des Profifußballs.

Ein Film von Christoph Weber - 52 min
Redaktion: Andrea Ernst (WDR/ARTE)

In einem wahren Goldrausch fallen Talentscouts aus der ganzen Welt über die Wunderkinder des Fußballs her. Sie versprechen ihnen den großen Ruhm – und das große Geld. Voller Hoffnungen brechen die 16jährigen BLACK STARLETS auf nach Europa, um ihren Traum vom großen Fußball zu leben.

14 Jahre später - was ist aus den Jungen von damals geworden? Regisseur Christoph Weber begibt sich auf eine spannende Spurensuche quer durch Europa und Afrika. Dabei stößt er auf unglaubliche Lebensgeschichten und Schicksale, die hinter der Glitzerfassade des Profifußballs normalerweise verbogen bleiben.
So wie die Geschichte von Nii Lamptey, dem Jahrhunderttalent der BLACK STARLETS. Die brasilianische Fußball-Legende Pelé erklärt den 14jährigen Ghanaer euphorisch zum größten Spieler aller Zeiten. Daraufhin schmuggelt ein europäischer Spitzenclub den Minderjährigen illegal aus Afrika und nimmt ihn unter Vertrag. Für Lamptey beginnt ein kometenhafter Aufstieg. Als jüngster Profispieler aller Zeiten schießt er in Europas Spitzenligen Tore am Fließband. Astronomische Ablösesummen werden für ihn geboten. Doch dann folgt ein Absturz, den sich in der Fußballwelt niemand erklären kann...

BLACK STARLETS erzählt von großen Träumen und zerplatzen Illusionen, von finsteren Machenschaften und privaten Schicksalsschlägen, von tiefer Einsamkeit und der unstillbaren Sehnsucht nach Afrika – vor allem aber erzählt BLACK STARLETS von Menschen, die den unbändigen Willen haben, immer wieder aufzustehen. Stirbt ein Traum – sagt man in Afrika - erschaffe Dir einen neuen...

Erstellt: 21-03-06
Letzte Änderung: 11-05-06