L'Incoronazione di Poppea

Bei den Schwetzinger Festspielen

200 Min. - 14149 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Livestream: ja
    • Online vom 12. Mai bis zum 6. November 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

In Monteverdis L'Incoronazione di Poppea geht es um eine Liebesbeziehung jenseits aller moralischen und gesellschaftlichen Regeln: Kaiser Nero, ein lasterhafter Schwächling, verstößt seine rechtmäßige Gemahlin, um seine berechnende Geliebte Poppea zur Kaiserin zu machen; die betrogene Kaiserin stiftet daraufhin Poppeas betrogenen Ehemann zum Mord an seiner ungetreuen Ehefrau an.

Besetzung und Stab
  • Dirigent/-in:Davide Pozzi
  • Künstlerischer Leiter:Claudio Cavina
  • Libretto:Giovanni Francesco Busenello
  • Musiker/-in:La Venexiana
  • Musik:Claudio Monteverdi
  • Mit: Giuseppina Bridelli (Nero)
    Xenia Meijer (Ottavia)
    Emanuela Galli (Poppea)
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2017
Kommentare (0)