Abgedreht!

Popkultur & Alternativ -
44 Min. - 50 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Sonntag, 7. Mai um 11.40 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 7. Mai bis zum 6. Juni 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Singende Celebrity-Paare - in der Analyse von "Abgedreht!": Brigitte Bardot und Roger Vadim, Victoria und David Beckham, Jay-Z und Beyoncé, Dave Stewart und Annie Lennox, Richard Burton und Liz Taylor, Roberto Rossellini und Ingrid Bergman, Alain Delon und Romy Schneider.

Block 1:

(1): Story: Bardot/Vadim

Die erste große Liebe von Brigitte Bardot war zu Beginn der 50er Jahre der charismatische Roger Vadim. Nachdem ihr erster gemeinsamer Film „... und immer lockt das Weib“ 1956 wie eine Bombe einschlug, folgten in den nächsten Jahren noch vier weitere. Es war eine der großen Liebesgeschichten der Filmwelt.

(2): Star System: Promipaare 2017

Seine Beziehungen zur Schau zu stellen, wenn man einmal berühmt ist, kann jeder. Aber aus Stars ein neues Paar zu bilden, ist bei weitem nicht so einfach. Wie bei der Haute Couture gibt es da Trends und Moden, denen man folgen muss, um weiterhin angesagt zu sein. Berühmt werden oder bleiben? Mit der Methode der Promipaare 2017.

(3): Garderobe: Die Vielfalt der Beckhams

Es gibt manche Promipaare, die der alltäglichen Dampfwalze des Promilebens entkommen, wie beispielsweise Victoria und David Beckham, die seit 18 Jahren zusammen sind. Da diese beiden dabei auch stets passend gekleidet sind, hier ein Überblick über ihre zahlreichen Outfits – wobei sie auch manchmal danebenlagen.

Block 2:

(1): Story: Jay Z/Beyoncé

Nach zwölf Jahren als Paar und fast genauso vielen Duetts, sind Jay-Z und Beyoncé ganz oben angekommen. Die Liebesgeschichte zwischen dem modernen Bad Boy und der R‘n‘B-Prinzessin erzählt aus der Sicht der Journalistin Carole Boinet und von Thomas Blondeau, Autor des Buches „Combat Rap“.

(2): Jukebox: „Sweet Dreams“

(3): Wochenliste: Zehn kaum bekannte Fakten über singende Paare

In der Musikwelt singt man manchmal allein, manchmal zu zweit und manchmal eben auch mit seiner besseren Hälfte. Die Top 6 der singenden Paare sind besser als jede Hitparade.

Block 3:

(1): Story: Burton/Taylor

​Zahlreiche gemeinsame Filme, gute wie schlechte, zwei Hochzeiten sowie zwei Scheidungen mit je großer Medienpräsenz – Richard Burton und Liz Taylor waren wohl eins der berühmtesten und stürmischsten Pärchen von Hollywood. „Abgedreht!“ hat die verrückte Geschichte dieses legendären Duos rekonstruiert.

(2): Skandal!: Rossellini/Bergman

Es ist schon eine Zwickmühle, wenn man sich wie Roberto Rossellini zwischen der großen italienischen Schauspielerin Anna Magnani und dem schwedischen Star Ingrid Bergman entscheiden muss. Rossellini ließ sein Herz sprechen und wählte Ingrid – auch vor der Kamera. Ingrid war damals zudem noch verheiratet, mit einem schwedischen Zahnarzt, Vater einer gemeinsamen Tochter. Skandal!

(3): Rare Perle: Romy Schneider/Alain Delon

Ist ein Flughafen für ein Wiedersehen weniger romantisch als der gute alte Bahnsteig? Wer die Gefühlsausbrüche von Alain Delon und Romy Schneider gesehen hat, die an einem Sommermorgen 1968 den ganzen Flughafen von Nizza in Atem gehalten haben, wird das anders sehen. Vier Jahre nach ihrer Trennung treffen Alain und Romy erneut aufeinander, um in Saint-Tropez gemeinsam „Swimmingpool“, den neuen Film von Jacques Deray, zu drehen.

Besetzung und Stab
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2017
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)