Cuisine Royale

Auf Schloss Tokaj

27 Min. - 37691 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Samstag, 8. Juli um 18.40 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 8. Juli bis zum 6. Oktober 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

In dieser Folge: Wenn die Zeit der Weinlese naht, laden Arno Wimpffen und seine Frau zu einem festlichen Erntemahl ein, das der einheimische Koch Csaba Putnoki Nagy zubereitet. Neben den Weinen aus eigenem Anbau kommen regionale Spezialitäten auf den Tisch.

Wenn die Zeit der Weinlese naht, dann ist für Arno Wimpffen und seine Frau Katinka Kékessy-Wimpffen die schönste Zeit. Über Wochen hinweg ernten einheimische Romafamilien, die das Gewerbe seit Generationen betreiben, die Reben auf dem Weingut der Familie im Tokaj. Gerne lädt die Familie Wimpffen dann Verwandte und Freunde zu einem festlichen Erntemahl ein, das der einheimische Koch Csaba Putnoki Nagy zubereitet. Neben den Weinen aus eigenem Anbau kommen dabei regionale Spezialitäten auf den Tisch. Arno Wimpffen stammt aus einem traditionsreichen österreichischen Adelsgeschlecht. Er lebt mit seiner Frau und drei Kindern nördlich von Wien und betreibt dort eine Forstwirtschaft. Im Jahre 1997 übernahm das Ehepaar das Weingut Patricius im Tokaj. Die vulkanischen Böden und die Feuchtigkeit, die von den Flüssen Theiß und Bodrog über die Rebgärten zieht, begünstigen dort den Weinanbau. Seit einigen Jahren gehört die Region zum UNESCO-Weltkulturerbe. Katinka Kékessy-Wimpffen stammt aus einer alten ungarischen Adelsfamilie, die bereits im 18. Jahrhundert Weingüter im Tokaj besaß. Später verkauften die Kékessys sie, um in Tiszafüred, eine Autostunde entfernt, Güter zu bewirtschaften. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges wurde die Familie unter der kommunistischen Herrschaft enteignet. Nach dem Fall des Eiserenen Vorhangs kehrte Katinkas Vater nach Ungarn zurück und erwarb dort neuen Besitz. Gerne kommt die Familie Kékessy auf dem Weingut im Tokaj zusammen. Dann bekocht sie Csaba Putnoki Nagy. In seiner Küche kombiniert er regionale Produkte mit internationalen Elementen, etwa Gänseleber mit einem Chutney oder gebratenen Fisch mit Hummus. Zur Zeit der Weinlese im Herbst spielen Kürbisse eine große Rolle auf dem Speisezettel, dazu Walnüsse, Mandeln und Haselnüsse.

Besetzung und Stab
  • Regie:Stefan Pannen, Claus Wischmann
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2016
  • Herkunft:ZDF
Kommentare (0)