Xenius

Was können die neuen Hightech-Tüftler?

Entdeckung -
27 Min. - 19947 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Montag, 3. April um 17.10 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 3. April bis zum 2. Juli 2017
    • Weltweit verfügbar

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Sie sind eine Mischung aus Technik-Nerds und Heimwerkern: Maker. Die digitalen Bastler wollen nicht nur konsumieren, sondern wieder mehr selbst machen. Überall entstehen offene Gemeinschaftswerkstätten, in denen die Maker gemeinsam arbeiten. "Xenius" besucht eine Maker-Messe in München, auf der zahlreiche Tüftler ihre Erfindungen präsentieren.

Sie sind eine Mischung aus Technik-Nerds und Heimwerkern: Maker. Die digitalen Bastler wollen nicht nur konsumieren, sondern wieder mehr selbst machen. Dafür tüfteln sie mit großem Erfindergeist an selbstgebauten Robotern und Maschinen oder entwerfen Gegenstände, die sie mit 3D-Druckern herstellen. Das Motto der internationalen Bewegung: selbst machen und voneinander lernen. Überall entstehen offene Gemeinschaftswerkstätten, in denen die Maker gemeinsam arbeiten. „Xenius“ besucht eine Maker-Messe in München, auf der zahlreiche Tüftler ihre Erfindungen präsentieren. Hier entdecken die „Xenius“-Moderatoren Carolin Matzko und Gunnar Mergner die Welt der digitalen Bastler: Sie treffen Maker, die den Klimaschutz mit einem Solargenerator voranbringen wollen. Außerdem begegnen sie Bob, einem selbst gebauten Roboter mit einer voll beweglichen Hand, und sie beobachten, wie Roboter heute schon Fußball spielen.

Besetzung und Stab
  • Moderation:Carolin Matzko, Gunnar Mergner
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2016
  • Herkunft:BR
Kommentare (0)