Die Zeitfälscherin (21/24)

Abschiedsschmerz

Entdeckung -
24 Min. - 4532 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Sonntag, 21. Mai um 8.50 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 21. Mai bis zum 19. Juni 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

In dieser Folge: Sofie lernt Agent Schwarz, die Chefin der Geheimorganisation Tempus, kennen und muss erfahren, dass sie selbst es ist, für die die Agenten in 30 Jahren arbeiten. Sie will auf keinen Fall so werden wie diese herzlose Frau, und Opa erinnert sie, dass jeder sein Schicksal selbst bestimmen kann. Ihr neuer Plan: Dixie befreien.

Sofie hat ihren kleinen Bruder wieder, und nun muss sie Dixie gehen lassen, wie sie es versprochen hat. Beiden fällt der Abschied sehr schwer, und sie wollen über einen geheimen Briefkasten in Kontakt bleiben. Dixie ist schon fast unterwegs, als es ihn zu Sofie zurückzieht. Da gerät er in die Fänge der Agenten. Sofie lernt Agent Schwarz, die Chefin der Geheimorganisation Tempus, kennen und muss erfahren, dass sie selbst es ist, für die die Agenten in 30 Jahren arbeiten. Sie will auf keinen Fall so werden wie diese herzlose Frau, und Opa erinnert sie, dass jeder sein Schicksal selbst bestimmen kann. Ihr neuer Plan: Dixie befreien.

Besetzung und Stab
  • Regie:Kaspar Munk
  • Land:Dänemark
  • Jahr:2014
  • Herkunft:NDR
Kommentare (0)