Die Zeitfälscherin (18/24)

Junge Liebe

Aktuelles & Gesellschaft -
23 Min. - 329 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Sonntag, 30. April um 8.55 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 30. April bis zum 7. Mai 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Ein Glück, dass Sofie die Heimatchronik von 2014 bei sich hat. So kann sie im Jahr 1984 vorhersagen, was die Zukunft bringen wird. Sie bastelt gemeinsam mit Opa ein Zeitungshoroskop, um Camilla wieder an die Sterne glauben zu lassen. Das Vorhaben gelingt. Und das macht nicht nur Sofie und Dixie glücklich, sondern auch Oma Esther ...

Ein Glück, dass Sofie die Heimatchronik von 2014 bei sich hat. So kann sie im Jahr 1984 vorhersagen, was die Zukunft bringen wird. Sie bastelt gemeinsam mit Opa ein Zeitungshoroskop, um Camilla wieder an die Sterne glauben zu lassen. Das Vorhaben gelingt. Und das macht nicht nur Sofie und Dixie glücklich, sondern auch Oma Esther als Mondschein, die in Sofie ihre Enkelin erkennt. Die Kinder können beruhigt ins Jahr 2014 zurückkehren. Aber was ist inzwischen dort passiert?

Besetzung und Stab
  • Regie:Kaspar Munk
  • Land:Dänemark
  • Jahr:2014
  • Herkunft:NDR
Kommentare (0)