Mit offenen Karten

Das unzureichend geschützte Welterbe

Aktuelles & Gesellschaft -
13 Min. - 28101 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Samstag, 1. April um 10.35 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 1. April bis zum 31. Mai 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Ein Teil des von der UNESCO geförderten Welterbes ist in Gefahr: Klimaerwärmung, Urbanisierung, aber auch Bürgerkriege und Konflikte wie in Syrien und im Irak bedrohen Natur- und Kulturstätten von unschätzbarem Wert. Welche Stätten sind genau betroffen, und welchen Bedrohungen sind sie ausgesetzt? Gibt es mögliche Lösungen?

Ein Teil des von der UNESCO geförderten Welterbes ist in Gefahr: Klimaerwärmung, Urbanisierung, aber auch Bürgerkriege und Konflikte wie in Syrien und im Irak bedrohen Natur- und Kulturstätten von unschätzbarem Wert. Welche Stätten sind genau betroffen, und welchen Bedrohungen sind sie ausgesetzt? Gibt es mögliche Lösungen?

Besetzung und Stab
  • Moderation:Jean-Christophe Victor
  • Regie:Natacha Nisic
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2015
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)