Lust am Verbrechen - Die Welt im Krimifieber

Die Story

Popkultur & Alternativ -
53 Min. - 11538 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Sonntag, 26. März um 3.10 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 25. März bis zum 24. Mai 2017
    • Verfügbar in Europa

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Krimis und Thriller ziehen täglich Tausende Fans in ihren Bann. In der dreiteiligen Dokureihe führen zeitgenössische Autoren durch die Geschichte des Krimis und verraten, woher sie ihre Ideen nehmen. In dieser Folge: Viele Krimis beruhen auf wahren Ereignissen, oder: Wie Autoren die oft banale Realität in faszinierende Geschichten verwandeln, die einen nicht mehr loslassen.

Die aktuelle Folge zeigt, dass die meisten Krimis auf wahren Begebenheiten beruhen. Wie verwandeln Autoren und Filmemacher die finstere und oft banale Realität in faszinierende Geschichten, die einen nicht mehr loslassen? Damit ein Krimi den Leser oder Zuschauer so richtig fesselt, muss der Spannungsbogen gekonnt konstruiert sein. Viele Krimis beruhen auf wahren Ereignissen: Aktuelle und vergangene Verbrechen, ob aus Grausamkeit oder Leidenschaft begangen, bieten den Autoren eine scheinbar unerschöpfliche Inspirationsquelle für ihre Stoffe. Außerdem liefert unsere vernetzte Welt mit ihren neuen, grenzenlosen Territorien immer wieder spannende Themen für abgründige Storys.

Besetzung und Stab
  • Regie:Jean-Marie Nizan, Stéphane Bergouhnioux
  • Land:Frankreich
  • Jahr:2015
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)