Trails - Europa von Couch zu Couch (3/5)

Von Kroatien nach Bosnien

27 Min. - 7782 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Mittwoch, 19. April um 11.50 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 19. April bis zum 18. Juli 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Die Französin Emilie und der Deutsche Niclas machen neugierig auf fünf spannende, fast unbekannte Länder Europas: Sie bereisen die Balkanstaaten, die bis zum Beginn der 90er Jahre den gemeinsamen Staat Jugoslawien bildeten. In dieser Folge: In Bosnien besucht Niclas die Hauptstadt Sarajevo, während Emilie Mostar, die größte Stadt des Landesteils Herzegowina erkundet.

Während Emilie an der Küste Kroatiens unterwegs ist, erkundet Niclas die Hauptstadt Zagreb. Gastgeberin Mia zeigt ihm ihre Lieblingsplätze. 600 Kilometer weiter erkundet Emilie die Küstenstadt Dubrovnik an der Adria. Sie besucht eine Fotoausstellung, die ihren Blick auf die Region nachhaltig verändert. Das nächste Ziel der Reisenden heißt Bosnien und Herzegowina. Niclas erreicht nach einer zehnstündigen Zugfahrt die Hauptstadt Sarajevo und trifft dort auf seine neue Gastgeberin Lamia. Emilie reist mit dem Bus nach Mostar, in die größte Stadt des südlichen Landesteils Herzegowina. Bei einem Ausflug zu den Kravica-Wasserfällen mit ihrem Gastgeber Domagoj erfährt sie mehr über die bosnische Lebensart.

Besetzung und Stab
  • Regie:Kirsten Hoehne, Anja-Brenda Kindler
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2013
  • Herkunft:ZDF
Kommentare (0)