Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in Großbritannien

Der Tauchgang

44 Min. - 6513 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Mittwoch, 19. Juli um 2.05 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 18. Juli bis zum 17. August 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Dokureihe, Regie: Florian Schewe (D/F/A 2012, 43 Min) DER TAUCHGANG Im aktuellen Teil der Reihe reist Sarah Wiener auf die Isle of Man. Hier wartet ein ebenso legendäres wie gefürchtetes Gericht auf sie, der Black Pudding.

Die sechste Herausforderung in Bezug auf die britische Küche führt Sarah Wiener auf die Isle of Man. Dort wartet Kollege Tim Croft mit einer Aufgabe für die aus Österreich stammende Köchin, für die sie die Luft anhalten muss: eine Schicht Apfelmus, darüber eine Scheibe vom gefürchteten Black Pudding – in Deutschland auch Blutwurst genannt – und darauf wunderschöne und zarte Jakobsmuscheln. Für die Muscheln muss sich Sarah Wiener ins Wasser begeben, denn von alleine springen die Tiere nicht in den Topf, geschweige denn auf den Teller. Leider ist das Wetter schlecht, die See zwölf Grad kalt und die Jakobsmuschel 20 Meter unter der Wasseroberfläche. Doch all diese widrigen Umstände wären nicht so schlimm, wenn diese eine Zutat nicht wäre: Black Pudding. Denn zur Blutwurst hat Sarah Wiener ein äußerst gespaltenes Verhältnis.

Besetzung und Stab
  • Regie:Florian Schewe
  • Land:Deutschland, Frankreich, Österreich
  • Jahr:2012
  • Herkunft:ARTE
Kommentare (0)