Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in Großbritannien

Der flotte Schotte

44 Min. - 13226 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Montag, 17. Juli um 2.35 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 16. Juli bis zum 15. August 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Die dritte kulinarische Herausforderung im Vereinigten Königreich führt Sarah Wiener nach Schottland auf die Isle of Skye zu Michael Smith. In seinem Restaurant "Three Chimneys" wird ein Gericht namens Kedgeree mit drei verschiedenen Sorten Lachs zubereitet.

Die dritte kulinarische Herausforderung im Vereinigten Königreich führt Sarah Wiener nach Schottland auf die Isle of Skye zu Michael Smith. In seinem Restaurant "The Three Chimneys" stellt er Sarah Wiener eine Aufgabe, die es in sich hat. Das Hauptgericht, das sie auf den Tisch bringen soll, trägt den Namen Kedgeree und wird mit drei verschiedenen Sorten Lachs zubereitet. Zum Dessert steht eine Süßspeise aus Himbeeren, Honig, Sahne und Whisky, natürlich schottischem Whisky, auf dem Speiseplan. Der Name der Süßspeise ist so schwer auszusprechen wie das Gericht zu kochen: Cranachan. Auf der Isle of Skye kann man übrigens für den Herd Brennstoff – in Form von Torf – stechen und darf Fische nur fangen, wenn man sie nicht essen will. Leider wird davon niemand satt.

Besetzung und Stab
  • Regie:Florian Schewe
  • Land:Deutschland, Frankreich, Österreich
  • Jahr:2012
  • Herkunft:ARTE
Kommentare (0)