Der Rote Thunfisch: Alarmstufe Rot

44 Min. - 7684 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Samstag, 13. Mai um 11.30 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online verfügbar: nein

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Der Thunfisch jagt seine Beute in hochorganisierten Schwärmen. Aufgrund seiner hohen Schwimmleistungen, seiner Intelligenz und seiner verblüffenden kommunikativen Fähigkeiten gilt er als einer der höchstentwickelten Meeresbewohner. Doch auch als Beute des Menschen steht der Thunfisch bedrohlich hoch im Kurs.

Der Thunfisch ist ein hervorragender Räuber und jagt seine Beute in hochorganisierten Schwärmen. Aufgrund seiner Schwimmleistungen, seiner Intelligenz und seiner verblüffenden kommunikativen Fähigkeiten gilt er als einer der höchstentwickelten Meeresbewohner. Aber auch als Beute steht der Thunfisch hoch im Kurs. Ganze Fischereiflotten aus allen Himmelsrichtungen machen Jagd auf ihn, um eine boomende, mehrere Milliarden Dollar schwere Industrie zu versorgen. Als Zutat zu Nizza-Salat und diverser Sushis sowie als Pizzabelag ist der Thunfisch bei vielen Menschen äußerst beliebt. Die meisten, die ihn verspeisen, wissen allerdings nichts über seine enormen Fähigkeiten.

Die Dokumentation stellt die jüngsten wissenschaftlichen Erkenntnisse aus der Tierverhaltensforschung vor. Gleichzeitig vermittelt sie ein Gefühl für die Schönheit dieser Tierart. Gedreht wurde vor den Küsten Kanadas, der USA, den Azoren, Brasiliens, Ecuadors, der Seychellen, Mexikos, Costa Ricas und Japans sowie in Zuchtbänken und Forschungslabors.

Besetzung und Stab
  • Regie:Rick Rosenthal
  • Land:USA
  • Jahr:2012
  • Herkunft:ARTE F
Kommentare (0)