Die rasenden Engel der Linea 5

Aktuelles & Gesellschaft -
14 Min. - 58 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Sonntag, 30. April um 8.15 Uhr
    • Livestream: ja
    • Online vom 30. April bis zum 7. Mai 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Auf ihren selbstgebauten Karren stürzen sich die Balineros die höchste und gefährlichste Passstraße Kolumbiens, die Linea 5 hinunter, um überall dort mit anzupacken, wo sie gebraucht werden.

Ein paar Bretter und vier Räder aus Kugellagern bestimmen ihr Leben: Auf ihren selbst gebauten Karren stürzen sich die Balineros die höchste und gefährlichste Passstraße Kolumbiens, die Linea 5, hinunter, um überall dort mit anzupacken, wo sie gebraucht werden. Seit über 30 Jahren ist auch Loco mit seinen Kollegen jeden Tag bergab- und bergauf unterwegs. Er regelt den Lkw-Verkehr, organisiert Ersatzteile und bewacht havarierte Lastzüge. Für den 15-jährigen Felix ist es der größte Traum, irgendwann ein Balinero wie Loco zu sein. Noch verrichtet er die weniger ehrenvollen Aufgaben wie das Waschen der Schwertransporter. Ein Jahr lang hat er alle Einzelteile für seinen eigenen Kugellagerkarren zusammengetragen. Nun ist es so weit – mit der ersten Fahrt in seinem neuen Karren wird er zur Mannschaft der rasenden Engel der Linea 5 gehören.

Besetzung und Stab
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2010
  • Herkunft:ARTE
Kommentare (0)