Good Bye, Lenin!

Kino -
113 Min. - 6398 Aufrufe
  • Sendetermine und Verfügbarkeit Offen

    • Sendetermine:
    • Livestream: ja
    • Online vom 20. Mai bis zum 19. Juni 2017

    Mich per E-Mail erinnern

    Stunden vor der nächsten Ausstrahlung dieses Programms eine E-Mail als Erinnerung.

    ARTE garantiert, dass die angegebene E-Mail-Adresse nur für den Versand dieser Erinnerungsmail verwendet wird.

Ost-Berlin, Sommer 1990: Christiane lag acht Monate lang im Koma und hat den Fall der Berliner Mauer einfach verschlafen. Um ihr unnötige Aufregung zu ersparen, lässt ihr Sohn Alex die DDR in ihrer Wohnung wieder aufleben. Kein leichtes Unterfangen ... Ein skurriler Trip in eine Zeit, die noch gar nicht so lange vorbei und doch so fern ist.

Besetzung und Stab
  • Kostüme:Aenne Plaumann
  • Bühnenbild / Ausstattung / Bauten:Lothar Holler
  • Kamera:Martin Kukula
  • Schnitt:Peter R. Adam
  • Musik:Yann Tiersen
  • Produktion:X Filme Creative Pool, WDR, ARTE
  • Produzent/-in:Stefan Arndt
  • Regie:Wolfgang Becker
  • Redaktion:Katja de Bock, Andreas Schreitmüller
  • Drehbuch:Bernd Lichtenberg
  • Ton:Wolfgang Schukrafft
  • Mit: Daniel Brühl (Alex Kerner)
    Katrin Saß (Christiane Kerner)
    Chulpan Khamatova (Lara)
    Maria Simon (Ariane)
    Florian Lukas (Denis)
    Alexander Beyer (Rainer)
    Burghart Klaussner (Robert Kerner)
  • Land:Deutschland
  • Jahr:2003
Kommentare (0)