Schriftgröße: + -
Home > Film > Kurzschluss

KurzSchluss

"KurzSchluss - Das Magazin" zeigt die neuesten Kurzfilme aus aller Welt - und wirft einen Blick hinter die Kulissen: mit Porträts, Drehberichten, aktuellen Festival- und Filmtipps und vielen spannenden Interviews.

> KurzSchluss #505 > Zoom: Die Demoszene

KurzSchluss

"KurzSchluss - Das Magazin" zeigt die neuesten Kurzfilme aus aller Welt - und wirft einen Blick hinter die Kulissen: mit Porträts, Drehberichten, aktuellen (...)

KurzSchluss

Freitag, 22. Oktober 2010 um 00.50 Uhr - 22/10/10

KurzSchluss - Das Magazin #505 - Zoom: Die Demoszene





Die so genannte Demoszene entstand in den 80er Jahren, als Hacker den Kopierschutz der damaligen Computerspiele crackten und diesen gecrackten Spielen vor ihrer Vervielfältigung kleine Programme (Demos) anhängten, die Hinweis auf ihre Persönlichkeit geben sollten. Diese Demos sind Echtzeit-Animationen, meist grafischer Natur, die mit Musik unterlegt werden.

 

Was in den 80iger Jahren ein persönliches Erkennungszeichen der Hackerszene war, ist heute eine Form von Videokunst, die an Aktualität und Dynamik nichts verloren hat. Die Demoszene tauscht sich auf Partys in ganz Europa aus und präsentiert ihre neusten Werke auf Großleinwänden. Eine dieser Veranstaltungen für Demokünstler ist die Evoke, die seit 1997 in Köln stattfindet und damit die älteste noch existierende Demoparty ist. Kurzschluss trifft sich dort mit Künstlern und Veranstaltern, um die Szene genauer zu beleuchten.

 


 

Demos im Netz:

 
  • Light Rythm – 4k Intro

 
  • You Should – Invitationdemo zu Evoke 2010


  • fr-041: debris von Farbrausch


Reportage

Bonus (1/3)

Bonus (2/3)

Bonus (3/3)



Facebook



...........................................
KurzSchluss # 505
(Deutschland, 2010, 45mn)
WDR

KurzSchluss - Das Magazin

Keine Wiederholungen
(Deutschland, 2010, 45mn)
WDR

Erstellt: 18-10-10
Letzte Änderung: 22-10-10