Home > Film > Das Leben der anderen

Das Leben der anderen

Ein Agent der Stasi findet ein Paar, das er ausspionieren muss, sympathisch.

Das Leben der anderen

Ein Agent der Stasi findet ein Paar, das er ausspionieren muss, sympathisch.

Der Film

Das Leben der Anderen

Freitag, 25.1. um 13.55 Uhr

Donnersmarck zeigt mit bemerkenswerter Konsequenz, dass die Mechanismen, die die DDR aufrechterhielten, letztlich zu ihrem Sturz führten. Mit Ulrich Mühe in (...)

Ein Agent der Stasi entwickelt Sympathie für ein Paar, das er ausspionieren muss.

Pressespiegel

„Liegt die Zukunft des deutschen Kinos in der Produktion?“

Cineastische Vergangenheitsbewältigung hat in Deutschland Tradition. Das Leben der Anderen jedoch hatte nachhaltige Auswirkungen auf die Diskussion um die Aufarbeitung der Stasi-Verbrechen.

Nach dem Zweiten Weltkrieg drehte sich in der wenig erbaulichen deutschen Filmlandschaft fast alles um Schuldgefühle. Im Gegenzug brachte der Fall der Berliner Mauer nur wenig politische Inhalte auf die Leinwand.