Home > Kultur > „Pagliacci” von Leoncavallo

"Der Bajazzo" von Leoncavallo

"Der Bajazzo" ist die einzige Oper des neapolitanischen Komponisten Ruggero Leoncavallo (1857-1919), die es zu Weltruhm brachte. In der Titelrolle der Inszenierung des Opernhauses Zürich vom Juni 2009 glänzt der argentinische Tenor José Cura.

"Der Bajazzo" von Leoncavallo

"Der Bajazzo" ist die einzige Oper des neapolitanischen Komponisten Ruggero Leoncavallo (1857-1919), die es zu Weltruhm brachte. In der Titelrolle der (...)

Oper auf ARTE am 6. September

Turiddu - Ein Mann zwischen zwei Frauen - Paoletta Marrocu, José Cura, Liliana Nikiteanu CAVALLERIA

„Cavalleria rusticana” von Pietro Mascagni

Hass, Eifersucht, enttäuschte Liebe, Rache: Die Uraufführung der "Cavalleria rusticana" 1890 in Rom war ein Welterfolg und gilt als die Geburtsstunde des Verismo, der die Gefühle des einfachen Volkes auf die Bühne bringt.

In der Titelrolle der Inszenierung des Opernhauses Zürich vom Juni 2009 glänzt der argentinische Tenor José Cura.

Besetzung
Porträt des Komponisten Pietro Mascagni

Oper auf ARTE am 7. Juni

Fiorenza Cedolins als Nedda bzw. Colombina in PAGLIACCI

"Pagliacci" („Der Bajazzo”)

Dienstag, 16.4. um 06.00 Uhr

„Der Bajazzo” ist die einzige Oper des neapolitanischen Komponisten Ruggero Leoncavallo (1857-1919), die es zu Weltruhm brachte.


In der Titelrolle der Inszenierung des Opernhauses Zürich vom Juni 2009 glänzt der argentinische Tenor José Cura.

Blick hinter die Kulissen
Fotogalerie

Am 6. September 2010 zeigt ARTE die am gleichen Abend in Zürich aufgeführte Oper „Cavalleria Rusticana” von Pietro Mascagni, ebenfalls mit José Cura!

Fotos

Gabriel Bermúdez als Liebhaber von Nedda (Fiorenza Cedolins).

Bildergalerie

„Der Bajazzo” in Bildern...

Oper

Nach dem Mord an seiner Frau Nedda bleibt Canio, José Cura, gebrochen zurück.

Besetzung

In der Titelrolle der Inszenierung des Opernhauses Zürich vom Juni 2009 glänzt der argentinische Tenor José Cura.

Ruggero Leoncavallo

Der Meisterportraitist

"Pagliacci" („Der Bajazzo”) ist die einzige Oper des neapolitanischen Komponisten Ruggero Leoncavallo (1857-1919), die es zu Weltruhm brachte.

Backstage