Schriftgröße: + -
Home > Europa > Der Blogger > Der Blogger - Die Sendung > Die Sendung

Der Blogger

Wie organisieren Eltern in Europa den Umgang mit ihren gemeinsamen Kindern nach der Trennung? In Deutschland erhalten die Mütter fast immer das Sorge- und (...)

Der Blogger

Den Blogger (wieder)sehen - 17/08/12

Wohin mit dem Atommüll? - Der Blogger

Wiederholungssendung in der Nacht auf Montag, den 20. August


Vergraben? Vergessen? Runterschlucken?! Der Blogger fragt sich diese Woche, was wir mit unserem Atommüll machen sollen.

Mit dem Geigerzähler untersucht der Blogger die Entsorgung des Atommülls in drei europäischen Ländern. Deutschland wird im Zuge seines Ausstiegs aus der Atomenergie andere Müllhalden zu entsorgen haben; Frankreich prüft noch Lagerungsmöglichkeiten für den hochradioaktiven Abfall und Finnland baut ihm ein “Grab” für die nächsten 100.000 Jahre.

Dazu auf dem Blog: die Europa-Odyssee der Castor-Behälter, eine Atommüllkippe unter freiem Himmel in Nord-Russland und die verrücktesten radioaktiven Produkte.


Nach der Ausstrahlung ist die Sendung eine Woche lang auf ARTE+7 und hier auf dieser Seite zu sehen.



Schauen Sie ab Montag, den 27. August: "Sparfüchse und Konsumtiger"

In Anbetracht der ungewissen Zeiten sorgt sich der Blogger um sein Geld. Slowenien ist traditionell ein Land von Sparern, die weiterhin den Banken vertrauen – auch, wenn die junge Generation weniger dem “nogavica” (Sparstrumpf) zugeneigt ist. Die Briten geben nach wie vor Geld aus, allerdings immer mit einem Auge auf den Zinssätzen.

Wiederholungssendung auf ARTE in der Nacht auf Montag, den 27. August und im Anschluss hier auf dieser Seite.

Und während der ganzen Woche geht die Debatte auf dem BLOG weiter.

Erstellt: 14-02-11
Letzte Änderung: 17-08-12


+ aus Europa