Schriftgröße: + -
Home > Film > Cannes 2011 > Aktuelles > Tag 5

Aktuelles - 15/05/11

15. Mai 2011

Vom 11. bis 21. Mai berichtet ARTE.tv täglich live aus Cannes: Videos, Blogs und Illustrationen über die Filme, die Regisseure, die Schauspieler sowie die Kulissen des Festivals.

Previous imageNext image

Weitere Artikel zum Thema

  • "The Artist" von Michel Hazanavicus
    Nach « OSS 117 » haben die Schauspieler Jean Dujardin und der Regisseur Michel Hazanavicius nun wieder einen Film zusammen gemacht.
    Das Bericht

  • Der Film des Tages: "Le Gamin au vélo"
    Kräftige Farben, eine strahlende Sonne, ein Star (Cécile de France) mit blonden Strähnchen… Das alles gibt es zu sehen im neuen Film von Luc und Jean-Pierre Dardenne. Aber in ihrer Geschichte ist nicht alles hell und bunt...
    >> Mehr Infos
    Das Detail: Das Fahrrad

  • "Michael" von Markus Schleinzer
    Ohnmacht, Trieb und Kontrolle
    In den späten Nachmittagsstunden wurde an diesem Samstag in Cannes das blanke Entsetzen erwartet. Der Debütfilm des Österreichers Markus Schleinzer im Wettbewerb, das Thema: Kindesmisshandlung. Nach Polisse – der sich der Arbeit der „Jugendschutzeinheit“ der Pariser Polizei gewidmet hat – also der zweite Film im Wettbewerb, der sich mit diesem gesellschaftlichen Tabu befasst. Markus Schleinzer hatte sich zuvor als Schauspieler (Der Räuber etc.) und an der Seite von Michael Haneke einen Namen gemacht.
    Interview mit Markus Schleinzer
Das Detail: Entführungen

  • Die Zeichnung von Pénélope Bagieu
    Pénélope Bagieu darf sich auf neue Herausforderungen freuen: vom 11. bis 22 Mai begleitet sie das Festival in Cannes. Mit der „Zeichnung des Tages“ wird die Zeichnerin und Bloggerin das Festival jeden Tag auf ihre Weise zusammenfassen.
    >> Die Zeichnung des Tages

  • Es war einmal in Cannes …
    Mit sieben Langfilmen (zwei davon als Korpoduktion) und drei Kurzfilmen – in allen Sektionen – ist das belgische Kino dieses Jahr in Cannes besonders stark vertreten.
    "La Fée" von Fiona Gordon
    TAX SHELTER: der neue Geldsegen aus Belgien

  • "The Slut" von Hagar Ben Asher
    „The Slut“ ist der erste Spielfilm der israelischen Regisseurin Hagar Ben Asher, die für den Film nicht nur das Drehbuch geschrieben hat, sondern auch die Hauptrolle übernommen hat.
    Interview mit Hagar Ben Asher

  • "Bé Omid E Didar" von Mohammad Rasoulof
    Be Omid E Didar ist ein feinsinnig intelligenter Film über Repressalien und Freiheitswille im Iran. Es ist erstaunlich; dass der zu Gefängnisstrafe und Arbeitsverbot verurteilte Mohammad Rasoulof überhaupt eine Drehgenehmigung für diesen extrem kritischen Film bekam. Der zum Schweigen verdammte kehrt mit nachhallender Stimme cinematographisch zurück.
    Die Reportage

  • Zapping auf dem Roten Teppich
    Jeden Samstag ein Eindruck des Glamours von Cannes mit dem Zapping auf dem Roten Teppich.
    Zapping der Woche

  • Zapping des Tages
    Eine Sequenz der besten Momente der Filmfestival von Cannes. Interviews, Pressekonferenzen, Filmausschnitte: Ein zweiminütiger Querschnitt derbesten Bilder.
    Zapping des Tages

Erstellt: 29-03-10
Letzte Änderung: 15-05-11