Schriftgröße: + -
Home > Film > Programmreihe Jane Austen

Stolz und Vorurteil

Der Literaturklassiker "Stolz und Vorurteil", 1813 erstmalig veröffentlicht, ist der bekannteste Roman der britischen Schriftstellerin, mit dem sie schon zu Lebzeiten großen Erfolg hatte. Der Roman erzählt die Geschichte der jungen Elizabeth Bennet (Jennifer Ehle) und des stolzen Fitzwilliam Darcy (Colin Firth), die erst durch die Überwindung eigener Eitelkeiten und Vorbehalte zueinander finden.

> "Stolz und Vorurteil" > Folge 5

Stolz und Vorurteil

Der Literaturklassiker "Stolz und Vorurteil", 1813 erstmalig veröffentlicht, ist der bekannteste Roman der britischen Schriftstellerin, mit dem sie schon zu (...)

Stolz und Vorurteil

22/06/12

Stolz und Vorurteil - Folge 5/6

Wiederholung: 22.Juni um 14.40 Uhr / 4. Juli um 14.25 Uhr


Die Bennets sind verzweifelt: Lydia ist mit Offizier Wickham durchgebrannt. Das Verhalten der jüngsten Tochter bedroht den Ruf der ganzen Familie und die Aussicht der anderen Schwestern auf eine gewinnbringende Heirat. Bald erhalten die Bennets die überraschende Nachricht, dass Wickham bereit ist – obwohl seine hohen Schulden mittlerweile bekannt sind - Lydia gegen eine nur geringe Mitgift zu heiraten …

Elizabeth hält sich weiterhin mit ihrem Onkel und ihrer Tante in der Grafschaft Derbyshire ganz in der Nähe des prächtigen Anwesens Darcys auf. Durch weitere Begegnungen mit Darcy ist Elizabeth ihm immer mehr zugeneigt.

Bald erhält sie die Nachricht, dass ihre jüngste Schwester Lydia mit Wickham durchgebrannt ist. Elizabeth verlässt fluchtartig Derbyshire, um ihrer Familie in der Krise beizustehen. Kurz vor ihrer Abreise erzählt sie Darcy von den unglücklichen Umständen. Dieser ist entsetzt, wusste er doch um den zweifelhaften Charakter seines ehemaligen Freundes.

Die Bennets sind erschüttert; das Verhalten Lydias bedroht den Ruf der ganzen Familie und vernichtet die Aussicht der anderen Schwestern auf eine gewinnbringende Heirat.

Zur gleichen Zeit reist Darcy ohne das Wissen der Bennets nach London, wo Lydia und Wickham sich aufhalten sollen. Ihm gelingt es tatsächlich, die beiden aufzuspüren.

Nach langem Bangen erhält Mr. Bennet schließlich die Nachricht, dass Wickham sich bereiterklärt, Lydia gegen eine geringe Mitgift zu heiraten. Die Familie Bennet ist verwundert über die geringen Forderungen Wickhams, wissen sie doch mittlerweile um den unsteten Lebenswandel und die hohen Schulden des Offiziers …
..................................
Stolz und Vorurteil
(Pride and prejudice)
Fernsehserie von Simon Langton (Großbritannien, 1995, 6x50mn)
Drehbuch: Andrew Davies
Autor: Jane Austen
Kamera: John Kenway
Kostüme: Dinah Collin
Musik: Carl Davis
Schnitt: Peter Coulson
Produktion: BBC
Produzent: Sue Birtwistle, Michael Wearing

Mit: Jennifer Ehle (Elizabeth Bennet), Colin Firth (Mr. Darcy), Susannah Harker (Jane Bennet), Julia Sawalha (Lydia Bennet), Alison Steadman (Mrs. Bennet), Benjamin Whitrow (Mr. Bennet), Crispin Bonham-Carter (Mr. Bingley), Polly Maberly (Kitty Bennet), Lucy Briers (Mary Bennet), Anna Chancellor (Miss Bingley), Lucy Robinson (Mrs. Hurst), Adrian Lukis (Mr. Wickham), David Bamber (Mr. Collins)



Stolz und Vorurteil (5/6)
Mittwoch 4. Juli 2012 um 14.25 Uhr
Keine Wiederholungen
(Großbritannien, 1995, 49mn)
ARTE F

Erstellt: 24-05-12
Letzte Änderung: 22-06-12