Schriftgröße: + -
Home > Film > Cannes 2011 > Serie: Kind des Tages > 22. Mai

64. Filmfestival von Cannes - 16/05/11

Das Kind des Tages

Bei zahlreichen Filmen der diesjährigen Auswahl stehen Kinder im Mittelpunkt – in allen Sektionen. Kinder, oft das schwächste Glied in der Kette, scheinen für viele Filmemacher besonders geeignet, um auf die Probleme dieser Welt aufmerksam zu machen.

Weitere Artikel zum Thema

Dabei geht es aber vor allem um die Erwachsenen, die mit der Erziehung der Kinder überfordert sind. Nachdem man die Filmschicksale der Kinder in Cannes gesehen hat, bleibt die Frage: Welche Welt werden sie uns als Erwachsene später schaffen?

Folge 11.: Das bedeutende Kind
Le Havre - Aki Kaurismäki – Offizieller Wettbewerb
Marcel Marx, ehemaliger Schriftsteller und Bohemien, hat sich in die französische Hafenstadt Le Havre zurückgezogen.
Vom Traum des erfolgreichen Schriftstellers hat er sich verabschiedet, er führt ein ruhiges, einfaches Leben, als plötzlich, eines Tages ein afrikanisches Flüchtlingskind seinen Weg kreuzt.




Sehen Sie auch










Erstellt: 15-04-11
Letzte Änderung: 16-05-11