Schriftgröße: + -
Home > Das ARTE Magazin

ARTE Magazin

Das monatliche Programm-Magazin von ARTE.

> Schwerpunkte-März-2008 > März 2008

Das ARTE Magazin - 21/08/08

März 2008

Schwerpunkt

Radauschachtel mit Ambitionen
Sie ist laut, frech und weiß genau, was sie will – Anna Fischer. Die ambitionierte Jungschauspielerin ist im März auf ARTE u.a. im Zweiteiler „Der Teufelsbraten“ zu sehen. Das ARTE Magazin stellt sie vor und spricht mit der Autorin der Filmvorlage Ulla Hahn.
>>mehr...

Weitere Themen

Dem Krieg in die Augen sehen
Der US-Dokumentarfilmer Ken Burns widmet sich in seinen Filmen immer wieder großen Mythen der USA. In „The War“ zeigt er in eindrucksvollen Bildern, wie die Amerikaner den Zweiten Weltkrieg erlebten.

Die fromme Monarchie
Ein Blick hinter die Mauern des Vatikans, des kleinsten Staates der Welt, offenbart ein Stück Alltag der Menschen, die unter Papst Benedikt XVI. leben und arbeiten und wie der Souverän seinen Staat regiert.

Alles nur Lüge?
Die Lebedame Vera Brühne wird 1962 trotz mangelnder Beweise wegen Doppelmordes zu lebenslanger Haft verurteilt. Die ganze Wahrheit über ihre Schuld und Unschuld liegt bis heute im Dunkeln.

Keine Lizenz zum Klonen
Spätestens seit es US-Forschern Anfang 2008 gelang, den ersten Menschen zu klonen, ist diese Debatte aktueller denn je. Das ARTE-Magazin beantwortet die zehn wichtigsten Fragen.

Erstellt: 21-08-08
Letzte Änderung: 21-08-08