Schriftgröße: + -
Home > Das ARTE Magazin

ARTE Magazin

Das monatliche Programm-Magazin von ARTE.

> Schwerpunkte-Januar-2008 > Januar 2008

Das ARTE Magazin - 21/08/08

Januar 2008


Schwerpunkt

Die neue Streit-Klasse
Krimiautorin Thea Dorn wird ab Januar die neue ARTE-Kulturdebatte „Paris – Berlin“ moderieren. Im Interview erklärt sie, wie sie mit ihrem Kulturtalk eine neue Streitkultur im deutschen und französischen Fernsehen etablieren will.
>>mehr...


Weitere Themen


Die Logik des Grauens
In seinem Dokumentarfilm „Hamburger Lektionen“ rekonstruiert Romuald Karmakar eine Lesung, die der Imam Mohammed Fazazi 2000 in einer Hamburger Moschee hielt.

Jeanne fatale
Jeanne Moreau kann auf eine 60 Jahre währende Leinwandkarriere zurückblicken. Filme wie „Fahrstuhl zum Schafott“ bis hin zu „Jules und Jim“ machten sie schon früh zur Femme fatale des französischen Kinos.

Entschlossen glücklich zu sein
Als Alice Schwarzer und Simone de Beauvoir sich zum ersten Mal begegneten, waren sie sich nicht sofort sympathisch. Schon bald erkannten die beiden Frauenrechtlerinnen aber, wie viel sie gemein hatten. Alice Schwarzer blickt zurück.

Petzolds Gespenster
Regisseur Christian Petzold wurde mit Filmen wie „Wolfsburg“ und „Yella“ zu einem der wichtigsten Vertreter der „Berliner Schule“. ARTE zeigt seinen Film „Gespenster“ in Erstausstrahlung. Ein Interview.

Es werde Kunst
In den Kellergewölben einer ehemaligen Brauerei in Unna stellen zehn Künstler ihre Lichtinstallationen aus. Ein Besuch im einzigen Lichtkunstmuseum Deutschlands.

Erstellt: 21-08-08
Letzte Änderung: 21-08-08