Home > Welt > Schlittenhunde für die Front

Schlittenhunde für die Front

Im August 1915 machen sich zwei Offiziere der französischen Armee in geheimer Mission auf den Weg in die Neue Welt.

Ein Film von Marc Jampolski

Schlittenhunde für die Front

Eine noch nie zuvor erzähltes Abenteuer

Sonntag, 18.3. um 10.20 Uhr

Im August 1915 machen sich zwei Offiziere der französischen Armee in geheimer Mission auf den Weg in die Neue Welt.

Sie sollen 450 Schlittenhunde aus Alaska und Kanada nach Europa bringen. Mithilfe der intelligenten und belastbaren Tiere soll der Vormarsch der Deutschen in Ostfrankreich aufgehalten werden.

Mehr zum Thema

Bibliografie

Mehr zum Thema Huskies und Schlittenhunde.