Schriftgröße: + -
Home > Europa > Sarah Wiener

Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in Österreich

Nach vielen Jahren in Deutschland kehrt Sarah Wiener für die kulinarischen Abenteuer zurück nach Österreich, in ihre Heimat.

> Weitere Rezepte > Sarah's Osterrezept

Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in Österreich

Nach vielen Jahren in Deutschland kehrt Sarah Wiener für die kulinarischen Abenteuer zurück nach Österreich, in ihre Heimat.

Die kulinarischen Abenteuer der Sarah Wiener in Österreich

Sarah Wiener News - 29/08/08

Sarah's Osterrezept

"Lammkeule, gefüllt mit Spinat und Reis"

Zutaten:

80 g Butter oder Butterschmalz
2 Schalotten
250-300 g Blattspinat
30 g Langkornreis
150 ml Gemüsebrühe
getrocknete Tomaten
mittlere Lammkeule

2 gelbe Zwiebeln
300 g Karotten
½ Sellerie
2 Knoblauchzehen
2 EL Tomatenmark
½ Glas Rotwein
1 Zweig Thymian
1 Zweig Rosmarin


Zubereitung:
Schalotten in Butterschmalz anschwitzen, Spinat gut waschen, abtrocknen, Minze fein hacken und beides dazu geben. Den Reis in der Gemüsebrühe kochen, zum Spinat geben, eventuelle getrocknete Tomaten fein schneiden und daruntermischen.
Die Lammkeule ausbeinen, mit der Fülle füllen und mit einem Küchenfaden zubinden. In heißem Butterschmalz kurz anbraten.
Zwiebeln grob hacken, Karotten und Sellerie grob würfeln, Knoblauch dazu und anbraten. Tomatenmark hinzufügen und mit dem Rotwein ablöschen. Thymian und Rosmarin dazugeben. Das gefüllte Lamm in den Sud hineinlegen und eine bis anderthalb Stunden bei 170° C langsam schmoren.
Dazu Kartoffelpüree und Weißkraut servieren.

Frohe Ostern!
Liebe Grüße
Eure Sarah


.................................
Das Rezept stammt aus Sarah's Buch:

Kochen mit Sarah Wiener
von Sarah Wiener
198 Seiten. Gebunden
Berlin Verlag (November 2004)
ISBN-13: 9783827005830

Erstellt: 30-03-07
Letzte Änderung: 29-08-08


+ aus Europa