Schriftgröße: + -
Home > Film > Cannes 2011 > Die Zeichnung des Tages > 14. Mai

64. Filmfestival von Cannes - 14/05/11

Samstag, 14. Mai

Pénélope Bagieu in Cannes


TRANSKRIPT
Heute:
CANNES, DIE UNERBITTLICHE
oder: der Klassenkampf
Ich kann nicht mehr... Sooo viele Filme!!
Nein, ganz so läuft es nicht.
Selbst mit einer Akkreditierung sieht es eher so aus:
HAB ICH RICHTIG GEHÖRT?!
ES GIBT VIELLEICHT EINE CHANCE, DEN FILM VON MORETTI ZU SEHEN?!
Ich kann meinen Badeanzug eintauschen, den brauche ich hier sowieso nicht!
(dabei geht es mir noch besser als den Cuttern im Keller)
(bulle): HIER DEINE RATION WASSER UND BROT
Eine Akkreditierung zu haben bedeutet nämlich NICHT, dass man alle Filme sehen kann. Entweder du hast das Glück, neben deinem Badge noch eine EINLADUNG für die begehrte Abendvorstellung zu kriegen*, oder du gehst tagsüber in die Pressevorstellungen. Bei letzteren stellen sich zwei Probleme:
(*um da dran zu kommen, gibt es mehrere Möglichkeiten:
betteln/klauen/erschlafen/jammern)
Willst du zur Vorstellung am Morgen, musst du spätestens um 8 vor dem Palais stehen.
OH VERDAMMT !!!!!
*Na und? Lasst mir doch meinen Spaß...
Endlich vor Ort beginnt der Kampf um die HIERACHIE DER FARBEN
Denn beim Festival in Cannes sind nicht alle Journalisten gleich.
(carton):
ZUTRITT NUR FÜR BLAU UND ROSA MIT PUNKT
Die verschiedenen Arten der Presseausweise:
Grün: bedeutet so viel wie: vergiss es!
Gelb: Schon ein bisschen besser, aber richtig weit kommst du damit auch nicht
(ich zum Beispiel habe Gelb)
Blau: Ein bisschen wie Gelb, nur einen Tick besser (gibt es zum Beispiel nur noch einen Platz, kriegst du ihn)
Rosa: Geschafft! Du brauchst nicht mehr Schlange zu stehen. Und du bekommst Einladungen!
Rosa mit Punkt: Du bist ein BEKANNTER JOURNALIST und in Cannes der King.
Weiß: Du bist Michel Denisot.
Und solltest du es wagen, deinen Badge weiterzugeben/zu verlieren/zu tauschen oder einfach nur zu VERLIEREN, dann IST ES AUS. Mit den Presseausweisen ist in Cannes nicht zu scherzen.
Aber jetzt muss ich gehen. Ich muss zu einer Presskonferenz. Vielleicht finde ich ein paar Rosa-Badge-Träger, denen ich die Tasche tragen kann.
** Ich komme schon noch nach oben *
BIS MORGEN!

TRANSKRIPT
Heute:
CANNES, DIE UNERBITTLICHE
oder: der Klassenkampf
Ich kann nicht mehr... Sooo viele Filme!!
Nein, ganz so läuft es nicht.
Selbst mit einer Akkreditierung sieht es eher so aus:
HAB ICH RICHTIG GEHÖRT?!
ES GIBT VIELLEICHT EINE CHANCE, DEN FILM VON MORETTI ZU SEHEN?!
Ich kann meinen Badeanzug eintauschen, den brauche ich hier sowieso nicht!
(dabei geht es mir noch besser als den Cuttern im Keller)
(bulle): HIER DEINE RATION WASSER UND BROT
Eine Akkreditierung zu haben bedeutet nämlich NICHT, dass man alle Filme sehen kann. Entweder du hast das Glück, neben deinem Badge noch eine EINLADUNG für die begehrte Abendvorstellung zu kriegen*, oder du gehst tagsüber in die Pressevorstellungen. Bei letzteren stellen sich zwei Probleme:
(*um da dran zu kommen, gibt es mehrere Möglichkeiten:
betteln/klauen/erschlafen/jammern)
Willst du zur Vorstellung am Morgen, musst du spätestens um 8 vor dem Palais stehen.
OH VERDAMMT !!!!!
*Na und? Lasst mir doch meinen Spaß...
Endlich vor Ort beginnt der Kampf um die HIERACHIE DER FARBEN
Denn beim Festival in Cannes sind nicht alle Journalisten gleich.
(carton):
ZUTRITT NUR FÜR BLAU UND ROSA MIT PUNKT
Die verschiedenen Arten der Presseausweise:
Grün: bedeutet so viel wie: vergiss es!
Gelb: Schon ein bisschen besser, aber richtig weit kommst du damit auch nicht
(ich zum Beispiel habe Gelb)
Blau: Ein bisschen wie Gelb, nur einen Tick besser (gibt es zum Beispiel nur noch einen Platz, kriegst du ihn)
Rosa: Geschafft! Du brauchst nicht mehr Schlange zu stehen. Und du bekommst Einladungen!
Rosa mit Punkt: Du bist ein BEKANNTER JOURNALIST und in Cannes der King.
Weiß: Du bist Michel Denisot.
Und solltest du es wagen, deinen Badge weiterzugeben/zu verlieren/zu tauschen oder einfach nur zu VERLIEREN, dann IST ES AUS. Mit den Presseausweisen ist in Cannes nicht zu scherzen.
Aber jetzt muss ich gehen. Ich muss zu einer Presskonferenz. Vielleicht finde ich ein paar Rosa-Badge-Träger, denen ich die Tasche tragen kann.
** Ich komme schon noch nach oben *
BIS MORGEN!

Erstellt: 15-04-11
Letzte Änderung: 14-05-11