Schriftgröße: + -
Home > Kultur > Poetry Slam

Slam 2011

Nektarious Vlachopoulos aus Pforzheim und das Team Totale Zerstörung aus Leipzig mit André Hermann und Julius Fischer sind die neuen Meister

> Wettbewerb

Slam 2011

Nektarious Vlachopoulos aus Pforzheim und das Team Totale Zerstörung aus Leipzig mit André Hermann und Julius Fischer sind die neuen Meister

Slam 2011

21/06/13

Deutsch-Französisch Slammen!

2. Deutsch-Französisches Poetry Slam-Treffen in Metz 26.-28. Juni 2013


Mit Pierre Jarawan und Ken Yamamoto aus Deutschland/Luciole und Rouda aus Frankreich

Wir gratulieren den Gewinnern unseres Wettbewerbs:
U-Bic (F), Eupédien (F), Hinnerk Köhn (All),Tobias Kirn (All)
Sie treten am 28.6.2013 bei der Abschlussveranstaltung auf

Fafapunk (F), Tohu (F), Black-out (F) , Julia Appel (D), Sarah Maria Nordt (D)., Björn H. Katzur (D)
Als „Artists in Residence“ erarbeiten sie vom 26.-28. Juni 2013 in Metz unter künstlerischer Anleitung von Luciole (Fr) und Ken Yamamoto (De) deutsch-französische Slam-Performances und treten bei der Abschlussveranstaltung auf

Mehr zu den Künstlern findet Ihr hier!

NICHT VERPASSEN: Der deutsch-französische Poetry Slam (freier Eintritt) findet am 28. Juni um 19 Uhr im Théâtre de l’Arsenal in Metz statt. ARTE überträgt den deutsch-französischen Poetry Slam am 28. Juni 2013 live im Netz auf: www.arteliveweb.com. Im Anschluss steht das Video der Aufzeichnung zum Abruf bereit.

Ein Abend mit:
- den Performances der „Artists-in-residence“
- den Performances der weiteren Gewinner des ARTE-Wettbewerbs
- den Performances von Luciole (Fr), Rouda (Fr), Ken Yamamoto (De), Pierre Jarawan (De)

Moderation : Björn Högsdal www.bjoernhoegsdal.de

Eine Veranstaltung zum 50. Geburtstag des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) in Partnerschaft mit ARTE, Saarländischen Rundfunk, Metz en Scenes, Cris & Poésie, MySlam.net


Und hier ein kleiner Rückblick auf das 1. Deutsch-Französisches Poetry Slam-Treffen in Straßburg am 3. Juli 2011: Sprachkunst aus Deutschland und Frankreich von Luciole, la Tribut du Verbe, Gauner, Tobias Kunze & Dizzylez, Uppercut und jungen Talenten des deutsch-französischen artist-in-residence-Programms.

zurück vorwärts

Mehr Infos zum Programm in METZ, 26.-28. Juni 2013

Workshops zur Einführung für Kinder und Jugendliche aus Metz und Saarbrücken.
(Ort und Datum: Théâtre de l’Arsenal, am 27.und 28. Juni)

Als „Artists in Residence“ erarbeiten sechs Slam-Poeten vom 26.-28. Juni 2013 in Metz unter künstlerischer Anleitung deutsch-französische Slam-Performances.

Live-Auftritte beim „deutsch-französischen Poetry-Slam“ am 28.6.2013, bei dem sich Kulturen, Sprachen und Einflüsse mischen und das Publikum die Vielfältigkeit der Slam-Bewegung und ihrer verschiedenen Strömungen in beiden Ländern erfahren kann. Aufgeführt werden die Beiträge der jungen deutsch-französischen „Artists in Residence“ und Performances von bekannten Slam-Poeten aus Deutschland und Frankreich.


Erstellt: 20-07-11
Letzte Änderung: 21-06-13