Home > Welt > Nerd-Alarm!

Nerd-Alarm!

Wie hat es eine Subkultur von Informatik, Science-fiction, Comic books und Videospielen geschafft, sich als dominante Jugendkultur der westlichen Welt durchzusetzen?

Nerd-Alarm!

Wie hat es eine Subkultur von Informatik, Science-fiction, Comic books und Videospielen geschafft, sich als dominante Jugendkultur der westlichen Welt (...)

Film und Spiel

Nerd-Alarm! Von Gamern, Geeks und großen Brillen

Sonntag, 02.3. um 03.40 Uhr

Wie hat es eine Subkultur geschafft, sich als dominante Jugendkultur der westlichen Welt durchzusetzen?

Auf amüsante Weise erzählt der Dokumentarfilm die Geschichte der Geeks und erörtert die Vielfalt dieser verspielten und reichhaltigen Kultur.

Welcher Geek sind Sie?
Finden Sie auf unserer Facebook-Seite zwei Applications zum Thema des Films. Ab 10. April können Sie DIE Figur der Geek-Kultur unter 32 Figuren auswählen. Die zweite Quiz-Application gibt Ihnen Gelegenheit, Ihr Wissen über Geeks anhand kniffliger Fragen zu testen.

Infographie

Vom Loser zum Hipster

Chronologie

Interview

"Irgendwo sind wir alle Geeks"

7 Fragen an Regisseur Péretié

Nerd-Alarm!

Geeks: von Freiheit besessen

Der moderne Geek ist ebenso von Freiheit besessen wie seine Vorgängergenerationen.

„Die Rache der Eierköpfe“, die  1984 in einer gleichnamigen Komödie, noch dem Reich der Fantasie angehörte, hat inzwischen stattgefunden: Nerds und Geeks sind heute gesellschaftlich rehabilitiert.