Schriftgröße: + -
Home > Kultur > Metropolis

Metropolis

Das Kulturmagazin auf ARTE - Sonntag ab 16.45 Uhr

> Diese Woche > Zürich

Metropolis

Das Kulturmagazin auf ARTE - Sonntag ab 16.45 Uhr

Metropolis

17/09/12

Metropolenreport: Zürich

Zürich ist als eine der teuersten Städte der Welt und vor allem als Zentrum des Geldes bekannt.

Previous imageNext image
Wie lässt es sich als Künstler in Zürich leben? In welcher Form profitiert die Kulturszene vom eidgenössischen Wohlstand? Wie bleibt man neugierig, originär und visionär inmitten von so viel sattem Lebensstil?

Metropolis macht sich auf die Suche nach der On- und Off-Szene und ihren schillerndsten Protagonisten.
Während die Institutionen auf der Industriebrache „Löwenbräu“ vom regen Kunsthandel und der Kulturförderung profitieren, kämpfen kleine Kunsträume in der Stadt ums Überleben.

Wir sprechen mit der mächtigsten Kunstfrau der Schweiz und kreativen Hausbesetzern, mit Museumsdirektoren und Club-Besitzern und ergründen das Lebensgefühl einer Stadt, die seit der Lockerung der Gastronomiegesetzgebung 1998 eine fulminante Entwicklung erfahren hat.


Links:
www.artandthecity.ch
www.kunsthaus.ch/deftigbarock/index.html
cabaretvulgaire.blogspot.de
www.casarramona.ch
www.helsinkiklub.ch
www.rollerderby.ch/page/

Autor: Stephan Dolck

Erstellt: 16-07-12
Letzte Änderung: 17-09-12