Schriftgröße: + -
Home > Kultur > Tracks

Tracks

Tracks, das Magazin für Popkultur ! Themenvorschau und Archiv, Bonusmaterial und Links zu den Themen der Sendungen.

> 20050106 > Live - Scott H. Biram

Tracks

Tracks, das Magazin für Popkultur ! Themenvorschau und Archiv, Bonusmaterial und Links zu den Themen der Sendungen.

Tracks

01.06.2006 - 23.00 : tracks - 02/09/08

Live - Scott H. Biram

Das Leben eines „Beautiful Loser“ ist nicht immer rosig, das härtet ab. Zu den Felsen in der Brandung zählt auch der Bluesman Scott Biram.

Weitere Artikel zum Thema

Scott H. Biram live (real video-02mn00)

Die „dirty old one man band“ – „Das dreckige Einmannorchester“ - wie er sich selbst nennt, wurde in Austin Texas geboren und überlebte im April 2003 nur knapp einen Unfall, bei dem ein Truck mit hundert Sachen in seinen Pickup raste.

Scott H. Biram: "Der Truck hat die Scheiben um mich herum zerbrochen, da war nur noch ein großes Loch. Auf den Bildern sieht man einen einzigen Haufen Metall, aus dem der Fahrersitz rausragt. Und irgendwo da drin war ich, mit einem Knochen, der hier aus meinem Bein rausschaute, dieser Fuß war zusammengeklappt, das Knie dreifach gebrochen. Aus dem Arm kam auch ein Knochen raus. Ich hatte innere Blutungen weil mein Darm gerissen war. Anderthalb Wochen, nachdem sie mir überall Eisenplatten eingesetzt hatten, spielte ich schon wieder Gitarre auf meinem Krankenbett. Und einen Monat später war ich schon wieder dabei die Clubs anzurufen, um mich für die abgebrochene Tour zu entschuldigen, und um eine Neue zu organisieren, und das, obwohl ich noch ans Bett gefesselt war. Ich habe ständige Schmerzen, dadurch kommt mein Blues jetzt noch besser rüber.
Ich liebe die Knastmusik, die Songs der Zwangsarbeiter, weil keine andere Musik so sehr vom Herzen kommt. Das liegt daran, dass sie es ist, die den Häftlingen das Leben erträglich macht. Sie singen mit dem Herzen. Und so geht es mir auch, sie hilft auch mir durchs Leben zu kommen, deshalb singe ich mit dem Herzen. Verdammt, da kommen mir fast die Tränen. "
.......................................
Links
>> Offizielle Website von Scott H. Biram
>> Mehr Informationen auf der Website von Bloodshot Records

Neues Album
"Gravehard Shift" von Scott H. Biram
bei Bloodshot Records
ab den 18. Juli 2006

......................................................................
TRACKS
Donnerstag, den 01. Juni 2006 um 23.00 Uhr
Wiederholung am Dienstag, den 06.06 um 01.30 Uhr
Redaktion: Program33
.......................................................................

Erstellt: 31-05-06
Letzte Änderung: 02-09-08