Schriftgröße: + -
Home > Welt > 28 Minuten

Von Montag bis Freitag um 23.30 Uhr

Elisabeth Quin und ihr Team setzen sich mit tagesaktuellen Ereignissen auseinander. .

> Heute Abend > Kommt es zum Kampf der Geschlechter?

Von Montag bis Freitag um 23.30 Uhr

Elisabeth Quin und ihr Team setzen sich mit tagesaktuellen Ereignissen auseinander. .

Von Montag bis Freitag um 23.30 Uhr

15. Mai um 1.20 Uhr - 16/05/12

Kommt es zum Kampf der Geschlechter?

Mit Sylviane Agacinski und Belinda Cannone


Sie können die Sendung nach der Ausstrahlung 7 Tage lang auf ARTE +7 wiedersehen.



Der französische Verfassungsrat hat am letzten Freitag für Empörung bei vielen Frauen gesorgt. Ein Gesetz zur Bestrafung sexueller Belästigung wurde aufgehoben. Zur Begründung hieß es, dass der Text im Strafrecht zu „unscharf“ formuliert sei.

Somit werden alle laufenden Verfahren wegen sexueller Belästigung eingestellt. Frauenrechtler sind empört und sprechen von einem „historischen Rückschritt“ für Frauenrechte.

Thema der heutigen Sendung: „Kommt es zum Kampf der Geschlechter?“

 

Zur Diskussion hat sich Elisabeth Quin die Philosophin Sylviane Agacinski und die Romanautorin Belinda Cannone eingeladen.

 

Marketingregeln ordnen Jungen die Farbe Blau und Mädchen die Farbe Rosa zu. Thomas Schlesser erklärt uns dieses kulturelle Phänomen.

 

Eine etwas andere Rollenverteilung hat Eva Bester bei einer Volksgruppe im Nordosten Indiens entdeckt: Dort kümmern sich Männer um den Haushalt und Frauen sorgen für den Unterhalt.

 

Laure Noualhat zeigt, dass auch von einem klimatischen Standpunkt aus Frauen benachteiligt sind.






Erstellt: 05-01-10
Letzte Änderung: 16-05-12