Schriftgröße: + -
Home > Welt > ARTE Journal

ARTE Journal

ARTE Journal bietet den europäischen Blick auf die wichtigsten Ereignisse des Tages.

> > Handy als Waffe des Widerstands

ARTE Journal - 10/04/12

Handy als Widerstandswaffe

Mali ist zweigeteilt. Busverbindungen zwischen Süd und Nord gibt es nicht mehr. Seitdem die Touareg-Rebellen ihren eigenen Staat ausgerufen haben, befindet sich der Norden Malis in einem Zustand der Transformation. Für die dortige Bevölkerung ist der Vormarsch der Islamisten ein Schock. Weil es so gut wie keine unabhängigen Informationen über die Lage im Norden gibt, ist derzeit das Handy das einzige Mittel der Kommunikation zwischen dem Süden und dem Norden Malis. Reportage von Sophie Rosenzweig und Wissam Charaf aus der Hauptstadt Bamako.



Artikel








Interviews


Reportagen





Die Rebellion in Grafiken



Erstellt: 07-04-12
Letzte Änderung: 10-04-12