Schriftgröße: + -
Home > Welt > Kurztelegramm

Kurztelegramm

Künstler engagieren sich für die Umwelt: Eine Reihe von 30 Kurzfilmen zum Thema Umweltschutz

> Im TV-Programm > Gegen den Strom

Kurztelegramm

Künstler engagieren sich für die Umwelt: Eine Reihe von 30 Kurzfilmen zum Thema Umweltschutz

Kurztelegramm

12/05/11

Gegen den Strom, von Jia Zhangke - Kurztelegramm

Freitag, 20. Mai 2011 um 18.55 Uhr


Der Bau des Drei-Schluchten-Staudamms in China hat dramatische Auswirkungen auf die Umwelt. Ein ganzes Tal, das ehemals bewohnt war, liegt nun unter Wasser.

Der Jangtsekiang ist mit 6.380 km der längste Strom Chinas. Die Idee zum Bau einer riesigen Staumauer unterhalb der drei Schluchten existierte schon seit Jahrzehnten. Die Langzeitfolgen eines solch riesigen Baus sind allerdings nicht vorhersehbar. Es besteht die Gefahr, dass der Fluss sich eintieft und der Grundwasserspiegel sinkt. Darüber hinaus sind eine Vielzahl von Tier- und Pflanzenarten durch das Projekt bedroht, da ihr natürlicher Lebensraum zerstört wird.


Gegen den Strom
Dienstag 31. Mai 2011 um 12.11 Uhr
Keine Wiederholungen
(Frankreich, 2010, 3mn)
ARTE F

Erstellt: 04-05-11
Letzte Änderung: 12-05-11