Schriftgröße: + -
Home > FAQ > FAQ > FAQ Programm

FAQ - Die meistgestellten Fragen an ARTE

Programm Technik ARTE Gruppe Links Adressen

FAQ - Die meistgestellten Fragen an ARTE

31/03/11

Eine Frage zum Programm?


Sie haben eine Frage zum kommenden Programm?
• In der Rubrik TV-Programm finden Sie alle Informationen zum Programm mit einer übersicht über vier Wochen.
• Die regelmäßigen Sendungen von ARTE sind in der Rubrik „von A bis Z" zu finden. In den entsprechenden Dossiers dieser Sendungen gibt es Informationen zum Inhalt und zu den nächsten Ausstrahlungsterminen.
• Die aktuellen Programme finden Sie auch im Teletext ab Seite 300.
Das ARTE Magazin, die monatliche ARTE-Programmzeitschrift für das deutschsprachige Publikum, bietet Ihnen alle Informationen zum kommenden Programm an, sowie Porträts, Reportagen, einen Filmfinder und vieles mehr. Nähere Informationen finden sie auf der Seite.
• Für eine Programmsuche nach Themen oder Schlagworten steht Ihnen eine Suchmaschine zur Verfügung.
• Über unseren Service "ARTE à la carte" werden Sie an das Ausstrahlungsdatum Ihrer individuellen Programmauswahl erinnert.


Sie möchten eine Sendung ein weiteres Mal anschauen?
• In der Rubrik TV-Programm finden Sie die Wiederholungstermine der einzelnen Sendungen, indem Sie den Titel der gewünschten Sendung anklicken.
• Über die Schlagwort- oder Themensuche können Sie mit der Suchmaschine Informationen, wie z.B. Wiederholungstermine, über kürzlich gesendete Beiträge ausfindig machen.
ARTE +7 bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Auswahl von Sendungen bis zu sieben Tage nach der ersten Ausstrahlung kostenfrei im Internet anzusehen.
Mehr Infos auf dem Teletext Seite 126.
• Unser Angebot an DVDs sowie weitere Veröffentlichungen finden Sie unter ARTE Edition.
• Unser Service ARTE À la carte erinnert Sie an den Wiederholungstermin des Programms Ihrer Wahl.


Sie möchten ein Programm erwerben?
• Unser Angebot an DVDs und weitere Veröffentlichungen finden Sie unter "ARTE Edition".
• Einzelne ausgewählte Dokumentationen sind auch als Mitschnitt zu bekommen. Um in Erfahrung zu bringen, ob eine Sendung erhältlich ist, fragen Sie uns bitte hier. Kopien besagter Sendungen können innerhalb von 6 Wochen nach der ersten TV-Ausstrahlung zum privaten Gebrauch und nur in deutscher Sprachfassung ohne Untertitel bestellt werden. Spiel- und Fernsehfilme sowie Musikproduktionen oder Kinderprogramme sind aus urheberrechtlichen Gründen nicht erhältlich. Meist sind nur Dokumentationen deutscher Produktion im Angebot.
• Für die Reihe 360°- GEO kann Ihnen die Produktionsfirma MedienKontor GmbH einen Mitschnitt anfertigen. Bitte vergewissern Sie sich bevor Sie bestellen, dass es sich um eine Sendung aus der genannten Sendereihe 360°- GEO handelt. Bestellung bei folgender Adresse:
MEDIENKONTOR FFP - Redaktion „360° - Die GEO-Reportage“- Budapeststrasse 40 -10787 BERLIN
Fax: 030 / 254 32 141 - info@medienkontor.de
• Ist die gewünschte Sendung nicht erhältlich wird diese vielleicht wiederholt!


Sie möchten Ihre Meinung zum Programm äußern?
• ARTE bietet Ihnen Online-Dossiers zu bestimmten Sendungen an. Über diese Dossiers können Foren aufgerufen werden, in denen Sie dazu eingeladen sind, Ihre Meinung zu äußern und mit Experten und anderen Zuschauern zu diskutieren. Diese Dossiers sind über die Rubrik TV-Programm in der Beschreibung des jeweiligen Programms aufrufbar.
• Sie möchten über ARTE-Sendungen und Themenabende diskutieren oder uns Ihre Meinung und Bemerkungen mitteilen? ARTE-Foren geben Ihnen Gelegenheit zum Austausch: Diskutieren Sie hier mit.
Sie können uns Ihre Kommentare zu den Sendungen auch gerne hier zukommen lassen:
>> Formular


Sie haben eine Frage zum Inhalt einer Sendung?
• Alle Informationen, die Sie benötigen, sind in den entsprechenden Dossiers der Sendungen zu finden:
Zusätzliche Informationen, wie Musikangaben zur Sendung TRACKS, Büchertipps zum Magazin MIT OFFENEN KARTEN, Vorschläge zu kulturellen Ereignissen von METROPOLIS, Kontakdaten von Hilfsorganisationen aus der Reihe 360°- GEO, Rezepte aus der Sendung ZU TISCH IN…, etc.
Diese Dossiers finden Sie über die Rubrik TV-Programm in der Beschreibung des Programmes oder direkt bei der gewünschten Sendung über den Link „von A bis Z".
• Manuskripte sind grundsätzlich nicht erhältlich, bis auf die der Sendung MIT OFFENEN KARTEN. In diesem Dossier können Sie die Texte mit den entsprechenden Karten jederzeit nachlesen, diese sind auch archiviert.
• Sie möchten eine(n) Autor(in), eine(n) Moderator(in) oder einen Gast aus einer Sendung erreichen? Schreiben Sie einen Brief und schicken Sie ihn an folgende Adresse:
ARTE – Zuschauerdienst – Postfach 1980 – 77679 Kehl am Rhein
Wir leiten Ihr Schreiben gerne weiter. Bitte vermerken Sie den Titel der entsprechenden Sendung (und den Namen der betreffenden Person).
Das ARTE Magazin, die monatliche Programmzeitschrift von ARTE, bietet Ihnen das komplette ARTE-Programm, mit detaillierten Informationen zu allen Sendungen eines Monats, Porträts und Interviews, Hintergrundberichten und Reportagen zu den Programm-Highlights, Expertenbeiträgen zu aktuellen Themen, einem Filmfinder mit allen Filmen des Monats und einer Themenabendübersich.

Warum werden so wenig Filme im O.m.U. ausgestrahlt ?
Sollten die juristischen und künstlerischen Bedingungen es erlauben, versucht ARTE prinzipiell Filme in ihrer Originalfassung (mit Untertiteln oder Voice-over) auszustrahlen. Die eingeblendeten Untertitel bieten zudem die Möglichkeit, dem Inhalt auch dann zu folgen, wenn man die Originalsprache entweder gar nicht oder nur wenig beherrscht.
In manchen Fällen kann ARTE allerdings nicht die Rechte für eine Ausstrahlung in der Originalfassung erwerben. Vor die Wahl gestellt, einen Beitrag in synchronisierter Fassung oder gar nicht auszustrahlen, entscheiden sich die Redaktionen selbstverständlich für eine synchronisierte Ausstrahlung.

Sie haben eine weitere Frage? Hier erreichen Sie un:
>> Formular

Erstellt: 02-09-08
Letzte Änderung: 31-03-11