Schriftgröße: + -
Home > Kultur > Durch die Nacht mit > Clueso und David Kross

Durch die Nacht mit

Mit dem französischen Comic-Künstler Joann Sfar und dem spanischen Designer Javier Mariscal wird der Streifzug durch das nächtliche Barcelona zu einem wilden (...)

Durch die Nacht mit

14/01/13

Durch die Nacht mit Clueso und David Kross

Samstag, 4. August 2012 um 23.50 Uhr


Der Musiker Clueso und der Schauspieler David Kross zählen zu den erfolgreichen jungen deutschen Künstlern. Für beide ist diese Begegnung ein echtes Blind Date.

Previous imageNext image
Und so findet das Treffen nicht in ihrer jeweiligen Heimatstadt, Erfurt oder Berlin, statt, sondern auf neutralem Boden - in Görlitz. Clueso landet mit dem Flieger, Kross reist mit der Bahn in die Stadt, die für beide eine eigene Bedeutung hat. Musiker Clueso hatte sich hierher zurückgezogen, um sein erstes Top-10-Album "So sehr dabei" zu schreiben, und Schauspieler David Kross drehte in Görlitz Teile seines internationalen Durchbruchs "Der Vorleser".

"Görlitz ist ein bisschen wie Springfield in den 'Simpsons'", stellt Clueso fest. Es gibt viele leer stehende Häuser und auf den Straßen ist nicht viel los. Aber Clueso und David Kross sind sich einig: "Die Stadt hat was Magisches." In der Villa "Zukunftsvisionen" treffen sie zwei Studentinnen, die das verlassene Haus von Künstlern bespielen lassen wollen. Danach lädt Flugzeugfan Clueso seinen mutigen Begleiter zu einem kurzen Rundflug über Görlitz ein. Und in der Turnhalle, die als Kulisse für den "Vorleser" diente, messen sich die zwei jungen Männer im Fußballtennis.

Hungrig geworden, überqueren sie die polnische Grenze in die Nachbarstadt Zgorzelec und essen dort gemeinsam zu Abend. David erzählt von seiner Arbeit mit Steven Spielberg, Clueso von der - trotz seines Erfolges - großen Angst, vor leeren Hallen zu spielen. Im ehemaligen Techno-Club "Nostromo" greift der Musiker zur Gitarre und spielt für David den Song "Pizzaschachteln". Die folgende Begegnung mit dem Görlitzer Künstler "Bone", der es sich in einem denkmalgeschützten alten Haus auf spezielle Art gemütlich gemacht hat, fällt einigermaßen skurril aus.

Zum Abschluss gibt Clueso ein spontanes Konzert im Club "Basta" und versucht hartnäckig, David zu einem Gastauftritt zu bewegen. "So viele Eindrücke muss ich erst einmal verarbeiten", stellt David am Ende der Nacht fest und lobt seinen Begleiter Clueso: "Es ist gut, mit Dir unterwegs zu sein."


Sehen Sie einige Ausschnitte aus der Sendung:











Erstellt: 30-04-12
Letzte Änderung: 14-01-13