Schriftgröße: + -
Home > Welt >

Mit Vollgas in die Hungerkrise

Der Sturm in der Finanzwelt hat die Vorzeichen einer wesentlich schwereren Krise verdeckt: Eine allgemeine Nahrungsmittelkrise erwartet uns.

> Die Teilnehmer

Mit Vollgas in die Hungerkrise

Der Sturm in der Finanzwelt hat die Vorzeichen einer wesentlich schwereren Krise verdeckt: Eine allgemeine Nahrungsmittelkrise erwartet uns.

Mit Vollgas in die Hungerkrise

Die Hungerkrise - 21/06/12

Die Teilnehmer

Previous imageNext image
In dem Film kommen zu Wort (Auszug):

  • Vic Lespinasse
    Finanzanalyst.

  • Stefan Tangermann
    Direktor für Handel und Landwirtschaft bei der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung “OECD” (Frankreich).

  • Lester R. Brown
    Gründer und Direktor des Earth Policy Institute, Washington (USA).

  • Dr Amani Elobeid
    International anerkannter Experte für Ethanol, The Food and Agricultural Policy Research Institute “FAPRI”, University of Iowa (USA).

  • Alberto Gomez
    Repräsentant der „Via Campesina“, einem internationalen Zusammenschluss von Organisationen kleiner und mittlerer bäuerlicher Betriebe, Landarbeiter, Frauen und indigenen Gemeinschaften in Asien, Afrika, Amerika und Europa.

  • Maryam Rahmanian
    Centre for Sustainable Development & Environment “CENESTA” (Iran).

  • Flavio Valente
    Generalsekretär von FIAN International- Brasilien (Foodfirst Information and Action Network), ist eine politisch und religiös unabhängige Nicht-Regierungsorganisation die sich für das Recht auf Nahrung einsetzt.

  • Bruno Parmentier
    Direktor der École Supérieure d’Agriculture, “ESA” (Frankreich).

  • Marc Dufumier
    Wissenschaftler, Institut des sciences et industries du vivant et de l’environnement, “AgroTechParis” (Frankreich).

  • Jean-Luc Domenach
    Wissenschaftlicher Leiter, Sciences Po - Centre d’études et de recherches internationales “CERI” (Frankreich).

  • Dermot J. Hayes
    Ko-Direktor, Food and Agricultural Policy Research Institute “FAPRI”, University of Iowa (USA).

  • Li Xiande
    Wissenschaftler - Institut de l’économie et du développement rural (China).

  • Zhang Shihuang
    Mais-Experte, Internationales Forschungszentrum zur Verbesserung von Mais und Weizen, “CIMMYT” (China).

  • Bian Shaofeng
    Stellvertretender Direktor des Institut agricole des ressources agricoles et de l’environnement (China).

  • Ernesto Ambrosetti
    Wirtschaftswissenschaftler, Sociedad Rural Argentina (Argentinien).

  • Javier de Urquiza
    Ehemaliger Staatssekretär im Ministerium für Landwirtschaft (Argentinien).

  • Ricardo Negri
    Agro-Ingenieur, Argentinischer Regionalkonzern für landwirtschaftliche Forschung “AACREA” (Argentinien).

  • Philippe Colin
    Vorsitzender der Bauerngewerkschaft (Frankreich).

  • Pascal du Château
    Forscher, Maïsadour, genossenschaftlich organisiertes landwirtschaftliches Unternehmen in der Aquitaine (Frankreich).

Erstellt: 19-11-08
Letzte Änderung: 21-06-12